Logo fooddiscoverybox.com
Geröstete Süßkartoffel-, Limetten- und Chipotle-Suppe mit Rezept für Süßkartoffelchips

Geröstete Süßkartoffel-, Limetten- und Chipotle-Suppe mit Rezept für Süßkartoffelchips

Video: Quesadilla selber machen - Rezept für Hähnchen Quesadillas (August 2020).

Anonim

Zutaten

3 Pfund Yamswurzeln oder Süßkartoffeln, geschält und in 1-Zoll-Stücke geschnitten

1 gelbe Zwiebel, geschält und geviertelt

1/2 Bund gehackter frischer Thymian

1/4 Bund gehackter frischer Salbei

2 Esslöffel Olivenöl

1 Teelöffel grobes Salz

4 bis 5 Tassen Hühnerbrühe

4 getrocknete Chipotle-Chilis, gestielt und entkernt

Saft von 2 Limetten

1 Esslöffel brauner Zucker

Prise Muskatnuss

Gebrochener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

1/2 Tasse Sahne

1 Bund Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten (optional garnieren)

Süßkartoffelchips:

12 Süßkartoffeln

1 Pint Erdnussöl

Salz nach Geschmack

Creme:

2 Tassen Sahne

1/4 Tasse Buttermilch

Richtungen

  1. Heizen Sie einen Ofen auf 425 Grad vor. Mischen Sie Süßkartoffeln, Zwiebeln, Thymian und Salbei in einer großen Schüssel. Mit Olivenöl und Salz beträufeln und zum Überziehen werfen. Die Mischung auf ein Backblech geben und das Gemüse in einer Schicht verteilen. Legen Sie das Backblech in den Ofen und braten Sie es, bis das Gemüse karamellisiert ist. Rühren Sie es gelegentlich etwa 25 Minuten lang um.
  2. Nehmen Sie das Gemüse aus dem Ofen und verarbeiten Sie es in einem Mixer, bis es püriert ist. Fügen Sie langsam Hühnerbrühe hinzu und verarbeiten Sie bis glatt. Gießen Sie die Suppe in einen großen Topf und fügen Sie Chilis, Limettensaft, Zucker, Muskatnuss und Pfeffer hinzu. Suppe zum Kochen bringen, zum Kochen bringen und 15 Minuten kochen lassen. Entfernen und verwerfen Sie die gesamten Chipotle-Chilis, rühren Sie die Sahne ein und passen Sie die Gewürze an. In Suppentassen schöpfen und mit Frühlingszwiebeln, gebratenen Süßkartoffelchips und Crema garnieren.
  3. Machen Sie die Süßkartoffelchips: Schälen Sie die Süßkartoffel. Schneiden Sie mit einer Mandoline oder Küchenmaschine, die mit der 2-Millimeter-Schneidklinge ausgestattet ist, der Länge nach in 1 / 1-6-Zoll-Scheiben.
  4. Erhitzen Sie das Öl in einem großen Suppentopf oder Topf auf Frittiertemperatur (350 Grad F). Eine Handvoll Süßkartoffeln braten, bis sie hellgolden und knusprig sind. Mit einem geschlitzten Löffel entfernen, auf Papiertüchern abtropfen lassen und mit Salz bestreuen. Reservieren Sie ein oder zwei Tage in Plastiktüten.
  5. Für die Crema: Sahne und Buttermilch verquirlen. Decken Sie es ab und stellen Sie es 8 Stunden lang an einen warmen Ort (ein Gasofen mit nur der Hitze des Piloten ist in Ordnung). Crema kann bis zu einer Woche im Kühlschrank aufbewahrt werden.