Logo fooddiscoverybox.com
Geröstete Süßkartoffeln und Spargel Rezept | Food Network Küche

Geröstete Süßkartoffeln und Spargel Rezept | Food Network Küche

Anonim

Zutaten

3 mittelgroße Süßkartoffeln, in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten (ca. 4 Tassen)

2 Esslöffel natives Olivenöl extra

1 1/2 Teelöffel Selleriesalz

Prise zerquetschte rote Pfefferflocken

1 Bund Spargel, in 1-Zoll-Stücke geschnitten (ca. 3 Tassen)

2 bis 4 Esslöffel geriebener Parmesan

1 Esslöffel gehackte frische Petersilie (4 bis 5 Zweige)

Richtungen

  1. 1. Heizen Sie den Ofen auf 400 Grad vor. Legen Sie ein Backblech mit Hochleistungsfolie aus.
  2. 2. Die Süßkartoffeln auf die Folie legen, mit der Hälfte des Öls beträufeln und mit der Hälfte des Selleriesalzes und der Paprikaflocken bestreuen. Zum Überziehen mit einem Spatel wenden. Braten Sie ca. 20 Minuten, bis die Kartoffeln weich sind und zu schrumpfen beginnen.
  3. 3. Während die Kartoffeln rösten, werfen Sie den Spargel mit dem restlichen Öl, Selleriesalz und Paprikaflocken in eine mittelgroße Schüssel. Mit einem Spatel die Spargelstücke in die Süßkartoffelpfanne geben und mischen. Kochen, bis der Spargel weich wird und die Spitzen anfangen zu bräunen, weitere 10 Minuten. Den Parmesan über das Gemüse streuen und kochen, bis der Käse schmilzt und das Gemüse weitere 5 Minuten überzieht. Das Gemüse auf einer Servierplatte verteilen und mit der gehackten Petersilie bestreuen. Warm servieren.