Logo fooddiscoverybox.com
Rezept für geröstete Tomaten-Cascabel-Sauce

Rezept für geröstete Tomaten-Cascabel-Sauce

Anonim

Zutaten

1 Unze Cascabel Chilis

1 1/2 Pfund reife Pflaumentomaten, längs halbiert

1/2 Pfund Tomaten, halbiert

1 mittelrote Zwiebel, in dicke Scheiben geschnitten, in etwas Olivenöl und Salz geworfen

3 Knoblauchzehen, geschält

2 Teelöffel Chipotles in Adobo-Sauce, püriert

2 Teelöffel getrockneter mexikanischer Oregano, zerkleinert

Koscheres Salz nach Geschmack

1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Richtungen

  1. Ofen auf 350 Grad vorheizen. Cascabel-Chilis auf einer Blechpfanne anrichten und ca. 3 bis 4 Minuten im Ofen rösten. Aus dem Ofen nehmen und Stängel und Samen entfernen und wegwerfen. Legen Sie sie in eine Schüssel. Mit kochendem Wasser abdecken und Chilis rehydrieren lassen. Chilis aus dem Wasser nehmen (Wasser aufbewahren), in einen Mixer geben und mit etwas Wasser pürieren. Beiseite legen. Erhöhen Sie die Ofenwärme auf Braten. Ordnen Sie halbierte Tomaten und Tomaten mit der Seite nach unten auf einer anderen Blechpfanne an und legen Sie sie unter den Grill, bis die Schalen schwarz werden. Drehen Sie sie einmal, um sie gleichmäßig zu erhitzen. Reservieren. In einer heißen Grillpfanne oder einer gusseisernen Pfanne rote Zwiebelscheiben und Knoblauch grillen, bis sie markiert und weicher sind. Reservieren. In einen Topf bei mittlerer Hitze Cascabel-Püree, Tomaten, Tomaten, rote Zwiebeln, Knoblauch, Chipotle-Püree, mexikanischen Oregano, Salz und Pfeffer geben. Mischung zum Kochen bringen. In einem Mixer die Mischung bis zur gewünschten Konsistenz mischen. Überprüfen Sie die Gewürze.