Logo fooddiscoverybox.com
Geröstetes Gemüse Pasta Rezept

Geröstetes Gemüse Pasta Rezept

Anonim

Zutaten

1 mittelgroße Zucchini, gewürfelt

1 mittelgelber Kürbis, gewürfelt

12 Unzen gefrorene Artischockenherzen, aufgetaut und halbiert

4 Esslöffel natives Olivenöl extra

Koscheres Salz und frisch gemahlener Pfeffer

2 Esslöffel ungesalzene Butter

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 kleiner Stielsellerie, gewürfelt

1/2 kleine Zwiebel, gewürfelt

1 kleine Karotte, gewürfelt

8 reife Roma-Tomaten, geviertelt

1/4 Tasse gehacktes frisches Basilikum plus mehr zum Garnieren

2 Unzen Wodka

1/2 Tasse Sahne

1 Pfund Fusilli

Geriebener Parmesan zum Garnieren

Image

Richtungen

  1. Den Backofen auf 425 vorheizen. Zucchini, Kürbis und Artischockenherzen mit dem Olivenöl auf ein Backblech geben; mit Salz und Pfeffer würzen. Braten Sie bis zart, ungefähr 15 Minuten.
  2. In der Zwischenzeit die Butter in einer großen, tiefen Pfanne oder einem holländischen Ofen bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Hinzufügen
  3. Knoblauch, Sellerie, Zwiebel und Karotte dazugeben und ca. 5 Minuten kochen, bis das Gemüse leicht zart ist. Fügen Sie die Tomaten und das Basilikum hinzu, würzen Sie mit Salz und Pfeffer und kochen Sie, bis das Gemüse zart ist, ungefähr 8 Minuten. Den Wodka hinzufügen und zum Kochen bringen, dann zum Kochen bringen und ca. 1 Minute kochen lassen, bis er leicht eingedickt ist. Die Sauce mit einem Mixer pürieren, dann die Sahne dazugeben und unter gelegentlichem Rühren zum Kochen bringen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. In der Zwischenzeit einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Fügen Sie die Fusilli hinzu und kochen Sie, wie auf dem Etikett angegeben. Abgießen und mit der Sauce in die Pfanne geben. Fügen Sie das geröstete Gemüse hinzu und werfen Sie. Mit mehr Basilikum und Parmesan garnieren.