Logo fooddiscoverybox.com
Gebratenes Gemüse gebacken Ziti Rezept

Gebratenes Gemüse gebacken Ziti Rezept

Anonim

Zutaten

SOSSE:

2 Esslöffel Butter

2 Esslöffel Mehl

2 Tassen Gemüsebrühe

1 mittelgroße Zwiebel, mit einer Gabel gestochen

3 Esslöffel Parmesan

Salz und Pfeffer

GEMÜSE:

2 Pfund Pflaumentomaten, entkernt, geviertelt

2 mittelgroße italienische Auberginen, geviertelt, in Scheiben geschnitten

2 große rote Paprika, entkernt, geviertelt

1 große spanische Zwiebel, halbiert, in Achtel geschnitten

4 Knoblauchzehen, gehackt

1/4 Tasse Calamata-Oliven, entkernt, in Scheiben geschnitten

2 Esslöffel Olivenöl

1 Pfund Ziti Pasta, al dente gekocht, abgetropft

1 Pfund Mozzarella-Käse, in dünne Scheiben geschnitten

1/2 Tasse geriebener Parmesan

Richtungen

  1. Broiler vorheizen. Sauce zubereiten: In einem Topf Butter schmelzen. Mehl einrühren und ca. 2 Minuten verquirlen. Gemüsebrühe nacheinander einrühren. Fügen Sie Zwiebel und Parmesan hinzu, bis die gewünschte Dicke erreicht ist. Zwiebel entfernen. Beiseite legen. In einer Bratpfanne Tomaten, Auberginen, Paprika, Zwiebeln anrichten und mit Knoblauch, Oliven und Öl vermengen. Stellen Sie die Pfanne 30 Minuten lang in den Ofen auf dem obersten Regal oder bis das Gemüse anfängt zu bräunen. Vom Ofen auf ein Schneidebrett nehmen und das gesamte Gemüse grob hacken. Übertragen Sie sie in eine Schüssel. Heizen Sie den Ofen auf 375 Grad vor. Schöpfen Sie etwa 1/3 der Sauce auf den Boden einer 9 x 13 Zoll großen Pfanne. Schicht 1/2 Gemüse, 1/2 gekochte Nudeln, 1/2 Mozzarella, 1/2 Nudeln, 1/3 Sauce, 1/2 Mozzarella, 1/2 Gemüse, 1/3 Sauce, Parmesan. Mit Folie bedeckt ca. 35 Minuten backen. Entfernen Sie die Folie und backen Sie sie noch 10 Minuten oder bis sie sprudelt.