Logo fooddiscoverybox.com
Geröstete gelbe Pfeffersuppe Rezept

Geröstete gelbe Pfeffersuppe Rezept

Video: Veggie Burger Selber Machen (Rezept) || Homemade Vegetable Burger (Recipe) || [ENG SUBS] (August 2020).

Anonim

Zutaten

5 bis 6 gelbe Paprika, gewaschen

2 Esslöffel Butter

2 mittelgelbe Zwiebeln, gehackt, ca. 2 Tassen

1 Teelöffel grobes Salz

1/2 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer

1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

3 gehackte Knoblauchzehen

1 Esslöffel Mehl, vorzugsweise Wondra

1 Tasse Hühnerbrühe, Gemüsebrühe oder Wasser

2 Tassen Milch, leicht erwärmt

Richtungen

  1. Backofen auf 400 Grad vorheizen. Paprika auf ein geöltes Backblech legen und in den Ofen geben. Gebratene Paprikaschoten, gelegentlich wenden, 20 bis 30 Minuten lang, bis die Schalen aufblähen und größtenteils geschwärzt sind. In eine Schüssel geben und zum Schwitzen mit Plastikfolie abdecken.
  2. Während die Paprika geröstet werden, schmelzen Sie die Butter bei schwacher Hitze und kochen Sie die Zwiebel vorsichtig mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel 1015 Minuten lang unter gelegentlichem Rühren, bis sie durchscheinend ist. Fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis Aroma freigesetzt wird. Mehl darüber streuen und unter Rühren weitere 5 Minuten kochen. Brühe oder Wasser einrühren und zum Kochen bringen. Schalten Sie die Hitze aus und stellen Sie eine Lebensmittelmühle mit feinem Sieb über den Topf.
  3. Packen Sie die Schüssel mit den Paprikaschoten aus. Sie sollten sehr weich sein. Kerne herausziehen und wegwerfen. Geben Sie den Inhalt der Schüssel, den Saft und alles in die Lebensmittelmühle und geben Sie die Paprika durch. Nehmen Sie die Mühle aus dem Topf und reinigen Sie die Pfefferschalen und Samen, indem Sie die Klinge nach hinten drehen. Den Inhalt des Topfes gründlich verquirlen und 10 Minuten köcheln lassen, damit die Aromen zusammenkommen. Milch einrühren, erneut durch die Lebensmittelmühle in einen sauberen Topf geben, leicht erhitzen und servieren.

Anmerkung des Kochs