Logo fooddiscoverybox.com
Geröstetes Wurzelgemüse mit Eierrezept

Geröstetes Wurzelgemüse mit Eierrezept

Anonim

Zutaten

2 oder 3 kleine Rüben plus 3 Tassen (110 g) Rübengrün, gewaschen und gehackt

4 Esslöffel (60 ml) natives Olivenöl extra

Koscheres Salz

1 Apfel, ungeschält, in Achtel geschnitten

2 kleine Rüben

2 Tassen geschnittene Karotten, geschnitten in 12-mm-Münzen

1 Esslöffel gehackter frischer Rosmarin

1 Knoblauchzehe

1 Esslöffel Kapern in Salzlake, abgetropft und grob gehackt

1 Esslöffel Dijon-Senf

1 Esslöffel gehackte frische Petersilie

1 bis 2 Esslöffel ungesalzene Butter

2 bis 4 Eier

Fleur de Sel zum Bestreuen

Image

Richtungen

  1. Den Ofen auf 220 ° C vorheizen.
  2. Legen Sie die Rüben, 1 Esslöffel Olivenöl und 1/8 Teelöffel Salz auf ein Blatt Aluminiumfolie und wickeln Sie es gründlich ein. 1 Stunde und 30 Minuten rösten
  3. In der Zwischenzeit Apfel, Rüben und Karotten mit 2 EL Olivenöl, 1 Teelöffel Salz und Rosmarin vermengen. Auf ein Backblech legen und neben den Rüben braten, bis sie braun sind, 15 bis 20 Minuten länger, und die Rüben sind gabelweich. Während es warm, aber nicht heiß ist, reiben Sie die Haut mit einem Papiertuch oder einem sauberen Küchentuch von den Rüben ab. Die Rüben in Scheiben schneiden.
  4. Wenn alles geröstet ist, erhitzen Sie den restlichen 1 Esslöffel Olivenöl und den Knoblauch in einer großen Bratpfanne über mittlerer Höhe, bis sie braun und duftend sind. Knoblauch wegwerfen. Fügen Sie die Rübengrüns und Kapern hinzu und braten Sie sie an, bis sie welk sind. Fügen Sie das geröstete Gemüse hinzu und braten Sie es an, bis es durchgeheizt ist. Nach Salz schmecken und nach Bedarf anpassen. Vom Herd nehmen, mit Senf und Petersilie vermengen und beiseite stellen.
  5. Wenn Sie die Eier braten möchten, müssen Sie möglicherweise entweder in Chargen arbeiten oder zwei Pfannen gleichzeitig haben. 1 Esslöffel Butter in einer beschichteten Bratpfanne bei starker Hitze erhitzen. 2 Eier in eine kleine Schüssel geben und vorsichtig in die Butter schieben. (Wenn Sie ein Eigelb zerbrechen, werfen Sie das Ei weg und versuchen Sie es erneut.) Reduzieren Sie die Hitze auf mittel und kochen Sie, bis das Weiß fest ist, das Eigelb jedoch flüssig ist (ca. 2 Minuten). Wenn Sie fertig sind, schütteln Sie die Pfanne leicht, um die Eier zu lösen.
  6. In der Zwischenzeit das geröstete Gemüse auf zwei Teller geben. Schieben Sie die Eier auf das Gemüse und bestreuen Sie es mit Fleur de Sel. Wiederholen Sie dies mit der restlichen Butter und den Eiern.
  7. Die geröstete Gemüsemischung ist gekühlt bis zu 2 Tage haltbar.