Logo fooddiscoverybox.com
Gebratenes Gemüse und Wurst Lasagne Rezept

Gebratenes Gemüse und Wurst Lasagne Rezept

Video: Einfaches Reispfannen Gericht mit Erbsen und Möhren 🍚 | Olga Kocht (August 2020).

Anonim

Zutaten

2 Zucchini, längs in 1/4-Zoll-Bretter geschnitten

1 große Aubergine, längs in 1/4-Zoll-Bretter geschnitten

2 Esslöffel Olivenöl extra vergine plus zum Nieseln

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 1/2 Pfund süße italienische Wurst, Hüllen entfernt

2 Tassen Ricotta

2 Esslöffel gehackte frische Petersilie

1 Ei

Eine 32-Unzen-Marinara-Sauce

1 Schachtel No-Boil-Lasagnennudeln

2 Tassen zerkleinerter Mozzarella

1/2 Tasse geriebener Parmesan

Image

Richtungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 400 Grad F vor; Legen Sie zwei Backbleche zum Vorheizen in den Ofen.
  2. Die Zucchini-Auberginen-Scheiben auf beiden Seiten mit Olivenöl beträufeln. Fügen Sie das Gemüse vorsichtig zu den heißen Backblechen hinzu - sie sollten brutzeln. Mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  3. 12 Minuten rösten, bis das Gemüse zart ist. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  4. Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 350 Grad F.
  5. Während das geröstete Gemüse abkühlt, erhitzen Sie die 2 Esslöffel Olivenöl in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Wurst hinzu, brechen Sie sie mit einem Löffel auf und kochen Sie sie 7 bis 10 Minuten lang, bis sie braun und nicht mehr rosa ist.
  6. In einer Schüssel Ricotta, Petersilie, Ei und eine große Prise Salz und Pfeffer verquirlen.
  7. In einer 9 x 13 Zoll großen Auflaufform 1/2 bis 3/4 Tasse Marinara-Sauce hinzufügen und auf dem Boden der Pfanne verteilen. Legen Sie genügend Lasagnennudeln hin, um die Sauce zu bedecken, und bestreuen Sie sie dann mit einem Drittel der Bräunungswurst. Die Wurst mit einem Drittel der gerösteten Zucchini und Auberginen bedecken, mit der Hälfte der Ricotta-Mischung bestreichen und mit einem Drittel des Mozzarellas bestreuen. Wiederholen Sie die Sequenz von Marinara, Nudeln, Wurst, Gemüse, Ricotta und Mozzarella. Für die dritte und letzte Schicht wie zuvor wiederholen, nur ohne Ricotta. Zum Schluss den Parmesan darüber streuen.
  8. Legen Sie die Lasagne in den Ofen und kochen Sie sie 35 Minuten lang, bis sie sprudelt und gebräunt ist. Vor dem Servieren 10 Minuten abkühlen lassen.