Logo fooddiscoverybox.com
Gebratenes Filet von Red Snapper mit einem leichten Bierglasurrezept

Gebratenes Filet von Red Snapper mit einem leichten Bierglasurrezept

Anonim

Zutaten

1 Tasse Fischbrühe

2 (8 Unzen) knochenloses Filet von Red Snapper

2 Tomaten, dünn geschnitten

1 Esslöffel Butter plus 1 Teelöffel

2 Lauch, nur weiße Teile, in Julienne geschnitten

2 Schalotten, fein gewürfelt

1 Tasse belgisches blondes Bier

Salz und Pfeffer

Richtungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 400 Grad F vor.
  2. Die Butter in einer tiefen Pfanne schmelzen, den Lauch hinzufügen und 2 bis 3 Minuten kochen lassen. Dann die Schalotten dazugeben und weitere 3 bis 4 Minuten schwitzen. Fügen Sie das Bier hinzu, würzen Sie und fügen Sie dann die Fischbrühe hinzu, reduzieren Sie.
  3. Legen Sie das Fischfilet auf die Lauch-Schalotten-Mischung und legen Sie die Tomatenscheiben attraktiv darauf. Den Fisch würzen und 10 bis 12 Minuten in den Ofen stellen.
  4. Wenn Sie fertig sind, legen Sie den Fisch auf einen Teller, geben Sie ein kleines Stück Butter in die Sauce, um ihn zu verdicken und zu glätten, überprüfen Sie die Gewürze und gießen Sie ihn auf den Fisch. Sofort servieren.