Logo fooddiscoverybox.com
Römersalat mit Texas Ruby Red Grapefruit und Roquefort im Granatapfel-Port-Vinaigrette-Rezept

Römersalat mit Texas Ruby Red Grapefruit und Roquefort im Granatapfel-Port-Vinaigrette-Rezept

Anonim

Zutaten

POMEGRANATE-PORT VINAIGRETTE HERSTELLEN:

1/3 Tasse Rubin Port

1/3 Tasse Orangensaft

1 Tasse Granatapfelsaft oder Cranberrysaft

1 Teelöffel gehackter Knoblauch

1 Esslöffel Schalotten, gehackt

1 Eigelb * (Siehe Haftungsausschluss)

2 Esslöffel Rotweinessig

1/2 Tasse Distel oder Erdnussöl

2 Esslöffel Walnussöl

Salz und Pfeffer nach Geschmack

SALAT ZUSAMMENBAUEN:

8 Tassen Romaine Herzen, gereinigt und zerrissen

Salz und Pfeffer nach Geschmack

2 1/2 Tassen rubinrote Grapefruitsegmente, ca. 2 Grapefruits

3/4 Tasse Roquefortkäse, zerbröckelt

3/4 Tasse Walnüsse, leicht geröstet und Schalen abgerieben

Samen von 1 reifen Granatapfel

Richtungen

  1. Kombinieren Sie den Port, die Säfte und den Knoblauch in einem nicht reaktiven Topf. Zum Kochen bringen und köcheln lassen, bis sie auf 1/3 Tasse reduziert sind. Die Schalotten in eine rostfreie Schüssel geben, die Reduktion darüber abseihen und abkühlen lassen. Das Eigelb, die Portreduktion und den Rotweinessig in eine Schüssel geben und verquirlen. Die Distel- und Walnussöle mischen und mit der Eigelbmischung beträufeln und zum Emulgieren verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

SALAT ZUSAMMENBAUEN:

  1. Die Romaine mit der Granatapfel-Port-Vinaigrette anrichten und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf 8 gekühlte Teller verteilen. Die Grapefruitsegmente auf die Salate verteilen. Streuen Sie zerbröckelten Roquefort, dann Walnüsse und schließlich Granatapfelkerne auf die Salate. Sofort servieren.