Logo fooddiscoverybox.com
Royal Icing Rezept

Royal Icing Rezept

Anonim

Zutaten

1 großes Eiweiß *

1 1/2 Tasse Puderzucker

1/2 Zitrone, entsaftet und abgesiebt

Wie man ein Kornett macht, folgt die Methode

Richtungen

  1. Royal Icing herstellen: Eiweiß und Puderzucker in einer mittelgroßen Rührschüssel mischen und mit einem Elektromixer bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 5 Minuten lang undurchsichtig und glänzend schlagen. Fügen Sie den Zitronensaft hinzu und schlagen Sie ihn ca. 3 Minuten lang weiter, bis er vollständig eingearbeitet ist. Der Zitronensaft macht das königliche Sahnehäubchen weiß. Das königliche Sahnehäubchen sollte leicht, flauschig und leicht steif sein. Möglicherweise müssen Sie die Konsistenz anpassen, indem Sie mehr Eiweiß hinzufügen, wenn die Glasur zu trocken ist, oder mehr Puderzucker, wenn es zu nass ist.
  2. Legen Sie das königliche Sahnehäubchen in einen kleinen Spritzbeutel oder ein Papierkornett.
  3. Das Kornett: Ein Kornett ist ein kleiner Spritzbeutel aus Pergamentpapier. Es wird normalerweise verwendet, um feine Dekorationen zu machen.
  4. Schneiden Sie ein 8 x 12 x 14 1/2-Zoll-Dreieck aus einem Blatt Pergamentpapier. Halten Sie die Mitte der langen Seite des Dreiecks zwischen zwei Fingern einer Hand. Nehmen Sie die Spitze des Dreiecks am kurzen, breiten Ende und rollen Sie es zur anderen Spitze desselben Endes, während Sie es gleichzeitig nach oben ziehen. Die Spitze eines Kegels bildet sich dort, wo Daumen und Finger ihn auf der langen Seite halten.
  5. Lassen Sie Ihren Griff von der langen Seite los, so dass Sie jetzt die beiden Ecken dort halten, wo sie sich treffen. Das Papier ähnelt bereits einem teilweise geformten Kegel. Rollen Sie den verbleibenden Schwanz, bis er vollständig zu einem Kegel gerollt ist. Vom offenen Ende ragt 1 Punkt heraus. Falten Sie es nach innen zur Mitte und falten Sie die Falte. Jetzt solltest du ein Kornett haben. Um das Kornett nach dem Befüllen zu schließen, falten Sie es von der Naht weg. Dadurch wird verhindert, dass sich die Naht öffnet. Schneiden Sie mit einer Schere oder einem scharfen Gemüsemesser eine Öffnung an der Spitze des Kornetts auf die gewünschte Größe.