Logo fooddiscoverybox.com
Ricotta-Pfannkuchen mit Bananen-Pekannuss-Sirup-Rezept

Ricotta-Pfannkuchen mit Bananen-Pekannuss-Sirup-Rezept

Anonim

Zutaten

Für den Bananen-Pekannuss-Sirup:

2 Esslöffel ungesalzene Butter

1/2 Tasse gehackte Pekannüsse

2 kleine Bananen, dünn geschnitten (3/4 Tasse)

1 Tasse Zuckerrohr oder Ahornsirup

Für die Ricotta-Pfannkuchen:

2 Tassen ungebleichtes Allzweckmehl

2 Teelöffel Backpulver

1/2 Teelöffel Backpulver

1 Esslöffel Zucker

1/2 Teelöffel Salz

2 große Eier, getrennt

2 Tassen Milch

4 Unzen Ricotta, gut durchlässig (1/2 Tasse)

Butter oder Pflanzenöl

Image

Richtungen

  1. Für den Bananen-Pekannuss-Sirup:
  2. Die Butter in einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie die Nüsse hinzu und braten Sie sie etwa 1 Minute lang oder bis sie duftend sind. Fügen Sie die Bananen hinzu und kochen Sie sie unter Rühren etwa 2 Minuten lang. Fügen Sie den Sirup hinzu und kochen Sie ihn etwa 1 bis 2 Minuten lang oder bis der Sirup heiß und leicht eingedickt ist. Vom Herd nehmen und an einem warmen Ort beiseite stellen.
  3. Für die Ricotta-Pfannkuchen:
  4. Mehl, Backpulver, Backpulver, Zucker und Salz zusammen auf Wachspapier oder einen Teller sieben. Das Eiweiß in einer mittelgroßen Schüssel mit einem Elektromixer schlagen oder steif schlagen, aber nicht trocken. Eigelb, Milch und Ricotta in einer großen Schüssel gut verrühren und glatt rühren. Fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie sie vorsichtig mit einem großen Löffel. Rühren Sie einen Löffel Eiweiß in den Teig, um ihn aufzuhellen, und falten Sie das restliche Eiweiß mit einem Gummispatel unter.
  5. Erwärmen Sie eine Servierplatte in einem 200-Grad-F-Ofen.
  6. Erhitzen Sie eine flache Antihaft-Bratpfanne oder eine große Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze bis sie heiß ist. Mit Butter oder Pflanzenöl einfetten. Gießen Sie 1/4 bis 1/3 Tasse Teig pro Pfannkuchen auf die Pfanne und kochen Sie sie etwa 2 Minuten lang oder bis sich Blasen auf der Oberfläche bilden. Drehen Sie dann die Pfannkuchen mit einem großen breiten Spatel um. Auf der anderen Seite 2 Minuten kochen lassen oder bis sie goldbraun sind. Übertragen Sie die Pfannkuchen auf die warme Platte.
  7. Sofort servieren oder im Ofen halten, während Sie den Rest der Pfannkuchen kochen. Die Pfannkuchen auf erhitzten Tellern mit Sirup servieren.