Logo fooddiscoverybox.com
Reis mit Rübensaft Rezept

Reis mit Rübensaft Rezept

Anonim

Zutaten

2 Rüben, geschrubbt und geschnitten

1/2 Teelöffel Zucker

4 Tassen Hühnerbrühe

6 Esslöffel ungesalzene Butter

1 Zwiebel, fein gehackt

4 gehackte Knoblauchzehen

2 Tassen langkörniger weißer Reis

1/2 Bund italienische Petersilie, nur Blätter, fein gehackt, zum Garnieren

Richtungen

  1. Kombinieren Sie in einem mittelgroßen Topf die Rüben mit genügend Salzwasser, um 3 Zoll zu bedecken. Fügen Sie den Zucker hinzu und kochen Sie ihn abgedeckt 2030 Minuten lang oder bis er weich ist, wenn Sie ihn mit einem Messer durchbohren. Die Rüben abtropfen lassen und die Haut entfernen. Pürieren Sie die Rüben in einem Mixer mit der Hühnerbrühe (Sie müssen dies in zwei Chargen tun). Beiseite legen.
  2. In einem großen Topf die Butter bei mäßiger Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und braten Sie sie ca. 5 Minuten lang weich an. Fügen Sie den Knoblauch und den Reis hinzu und braten Sie eine weitere Minute. Rühren Sie das reservierte Rübenpüree ein und kochen Sie die Mischung unter gelegentlichem Rühren 10 Minuten lang oder bis sie leicht eingedickt ist. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig, decken Sie die Pfanne ab und köcheln Sie 15 Minuten lang oder bis der Reis zart ist und die Flüssigkeit absorbiert wird.
  3. Die gehackte Petersilie über den Reis streuen und sofort servieren.