Logo fooddiscoverybox.com
Reis mit Kichererbsen Rezept

Reis mit Kichererbsen Rezept

Anonim

Zutaten

1/2 Pfund getrocknete Kichererbsen, gepflückt und 3 Stunden oder über Nacht eingeweicht

2 Liter Wasser

1 Lorbeerblatt

2 Unzen Salzschweinefleisch, Rinde entfernt

1 große Zwiebel, fein gehackt

5 Knoblauchzehen, fein gehackt

1 gelbe Paprika, gestielt, entkernt und fein gehackt

3 Unzen geräucherter Speck, Rinde entfernt und in 1/4-Zoll-Würfel geschnitten

1 1/2 Tassen langkörniger weißer Reis

1 1/2 Teelöffel Salz

1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1/4 Tasse trockener Sherry

Richtungen

  1. Die eingeweichten Kichererbsen abtropfen lassen und in einem großen Topf mit dem Wasser und dem Lorbeerblatt vermischen. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und abgedeckt ca. 2 1/2 Stunden oder bis sie weich sind köcheln lassen. Abtropfen lassen, das kochende Wasser aufbewahren und das Lorbeerblatt wegwerfen. Es sollten 3 Tassen Flüssigkeit vorhanden sein. Falls erforderlich, etwas Wasser hinzufügen, um die Menge auszugleichen.
  2. Erhitzen Sie einen großen ofenfesten Auflauf bei schwacher Hitze und kochen Sie das Salzschweinefleisch, indem Sie es gelegentlich umdrehen, 4 bis 5 Minuten lang. Erhöhen Sie die Hitze auf mittel und fügen Sie die Zwiebel hinzu. 4 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Fügen Sie den gelben Pfeffer, den Knoblauch und den Speck hinzu und kochen Sie weitere 8 Minuten, bis das gesamte Gemüse weich ist. Kippen Sie die Pfanne zur Seite und löffeln Sie alle bis auf etwa 2 Esslöffel Fett ab. Fügen Sie den Reis hinzu und rühren Sie ihn etwa 3 Minuten lang um, bis er gut mit dem Fett bedeckt ist und gerade anfängt zu bräunen. Fügen Sie das Salz, den Pfeffer, den Sherry, die reservierten 3 Tassen Kochflüssigkeit und die Kichererbsen hinzu.
  3. Teilweise bedeckt bei mittlerer Hitze kochen, ohne zu rühren, bis der größte Teil der Flüssigkeit absorbiert ist und kleine Krater oben auf dem Reis erscheinen, 20 bis 25 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig, rühren Sie den Reis mit einer Gabel um und decken Sie ihn fest ab. Weitere 10 Minuten kochen lassen, bis der Reis zart ist. Das Salzschweinefleisch entfernen und servieren.