Logo fooddiscoverybox.com
Reis mit Mais, Okra und Chipotle Rezept

Reis mit Mais, Okra und Chipotle Rezept

Video: Zartes Kalbsragout mit Champignons - Rezept zum selber kochen (August 2020).

Anonim

Zutaten

1/2 Pfund kleine frische Okra, gewaschen, geschnitten und 1 / 2inch dick geschnitten

Saft von 1 Zitrone

3 Esslöffel spanisches Olivenöl

1 mittelgroße Zwiebel, fein gewürfelt

1 kleiner grüner Pfeffer, gestielt, entkernt und fein gehackt

3 Knoblauchzehen, fein gehackt

3 Pflaumentomaten in Dosen, entkernt und gehackt

1/2 Tasse trockener Sherry

2 Teelöffel Salz

1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

2 Tassen langkörniger weißer Reis, gespült, bis das Wasser klar ist

8 Fäden Safran, zerkleinert

1 Tasse Maiskörner (ab ca. 2 Ähren Mais)

1 eingelegter Chipotle Chili, gehackt (siehe Hinweis)

1/4 Tasse Beizflüssigkeit von Chipotles (siehe Hinweis)

4 1/4 Tassen leichte Hühnerbrühe, vorzugsweise hausgemacht

Richtungen

  1. In einer Glas- oder Keramikschüssel die Okra mit dem Zitronensaft vermengen. 15 Minuten ruhen lassen.
  2. In einem großen schweren Topf das Olivenöl bei starker Hitze erhitzen. Die Okra 4 bis 5 Minuten unter häufigem Rühren goldbraun anbraten. Fügen Sie die Zwiebel hinzu, reduzieren Sie die Hitze auf mittel und kochen Sie sie 6 bis 8 Minuten lang, bis sie weich ist. Fügen Sie den grünen Pfeffer und den Knoblauch hinzu und kochen Sie weitere 2 Minuten, bis der Knoblauch sein Aroma freisetzt. Fügen Sie die Tomaten hinzu, kochen Sie sie 2 Minuten lang unter Rühren und fügen Sie den Sherry, das Salz und den Pfeffer hinzu. Kochen Sie die Mischung 5 Minuten lang unter gelegentlichem Rühren, bis sie eingedickt ist.
  3. Erhöhen Sie die Hitze auf mittel, fügen Sie Reis, Safran, Mais, abgetropfte Okra und Chipotle hinzu. Rühren Sie die Mischung gut um und kochen Sie sie 2 Minuten lang. Fügen Sie die Beizflüssigkeit und die Hühnerbrühe hinzu, rühren Sie sie erneut um und kochen Sie sie teilweise bedeckt 15 bis 20 Minuten lang, bis der größte Teil der Flüssigkeit absorbiert ist und sich kleine Krater oben auf dem Reis bilden. Mit einer Gabel umrühren und die Pfanne abdecken. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und köcheln Sie weitere 10 bis 15 Minuten, bis der Reis zart ist.

Anmerkung des Kochs