Logo fooddiscoverybox.com
Rigo Jancsi Schokoladenscheiben Rezept

Rigo Jancsi Schokoladenscheiben Rezept

Anonim

Zutaten

3 Eier, getrennt

3 Esslöffel Puderzucker

1 Unze dunkle Schokolade, gerieben

2 Esslöffel Mehl

Für die Füllung:

Aprikosenmarmelade

1 Unze Kakaopulver

Vanille Essenz

6 Unzen Doppelcreme, steif geschlagen für die Schokoladenglasur

6 Unzen dunkle Schokolade

1 Unze ungesalzene Butter

Richtungen

  1. Eigelb und Zucker cremig rühren. Das Eiweiß sehr steif schlagen. Die geriebene Schokolade und das Mehl zur Eigelbmischung geben und das Weiß unterheben. Eine 1 1/2 Pfund schwere Laibpfanne auslegen und einfetten und die Schokoladenmischung einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 350 Grad 15 bis 20 Minuten backen. Auf einem Gestell auskühlen lassen. Wenn es kalt ist, halbieren Sie es in der Mitte.
  2. Beide Kuchenhälften mit Marmelade auf den geschnittenen Seiten verteilen. Für die Füllung alle restlichen Zutaten mischen und gleichmäßig auf die Hälfte der Marmelade verteilen. Machen Sie das Sahnehäubchen, indem Sie die Schokolade mit der Butter schmelzen. Leicht abkühlen lassen, dann auf der anderen Hälfte über die Marmelade verteilen. Setzen Sie die beiden Streifen so zusammen, dass sich die Glasur und die Füllung in der Mitte befinden, wobei sich der Eisstreifen oben befindet, und kühlen Sie sie leicht ab, bevor Sie sie zum Servieren in Scheiben schneiden.