Logo fooddiscoverybox.com
Risotto mit Scampi und Champagner Rezept

Risotto mit Scampi und Champagner Rezept

Video: Club Sandwich Rezept / Thomas kocht (August 2020).

Anonim

Zutaten

Risotto:

8 große Garnelen, geschält, entdarmt, gereinigt und gehackt, Köpfe und Muscheln reserviert

1/2 Zwiebel nach Julienne-Art schneiden

2 Esslöffel natives Olivenöl extra

10 Unzen Carnaroli Reis

1 (6 Unzen) Glas Champagner

1 Unze Tomaten, gewürfelt

Garnelenbrühe:

16 Unzen Wasser

Salz

1 Zwiebel, gewürfelt

1 Karotte, gewürfelt

1 Sellerie, gewürfelt

Schale und Garnelenköpfe

Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Garnierung:

Kerbel geht

Image

Richtungen

  1. Garnelen waschen, Köpfe und Muscheln entfernen. Deveinieren und in kleine Stücke schneiden.
  2. Für die Garnelenbrühe einen großen Topf verwenden und das Wasser mit etwas Salz kochen, Zwiebel, Karotte, Sellerie und Muscheln hinzufügen und ca. 20 Minuten kochen lassen. Abkühlen lassen und beiseite stellen. Brühe abseihen und aufbewahren.
  3. Die Zwiebel in Streifen nach Julienne-Art schneiden und im Olivenöl leicht anbraten. Fügen Sie den Reis und den Toast bei starker Hitze hinzu und mischen Sie ihn kontinuierlich, um ein Verbrennen von etwa 5 Minuten zu vermeiden. Fügen Sie das Glas Champagner hinzu, lassen Sie es reduzieren, fügen Sie dann die Garnelenbrühe hinzu und mischen Sie noch eine Minute weiter.
  4. Nach 10 Minuten köcheln lassen, die Hälfte der gehackten Garnelen hinzufügen und eine weitere Minute kochen lassen. Die restlichen Garnelen und Tomatenwürfel hinzufügen und eine weitere Minute kochen lassen.
  5. Den Reis vom Herd nehmen und den Reis mit dem Olivenöl extra vergine und etwas mehr Champagner schlagen.
  6. Lassen Sie das Gericht einige Minuten stehen und garnieren Sie es vor dem Servieren mit Kerbel.