Logo fooddiscoverybox.com
Risotto Kuchen Rezept | Kelsey Nixon

Risotto Kuchen Rezept | Kelsey Nixon

Anonim

Zutaten

4 Unzen feuchtigkeitsgeschredderter Mozzarella

3 Tassen natriumarme Hühnerbrühe

3 Esslöffel ungesalzene Butter

2 große Schalotten, gehackt (ca. 1/2 Tasse)

1 Tasse Arborio Reis

3/4 Tassen trockener Weißwein

5 Unzen gefrorene Erbsen, aufgetaut

1/3 Tasse Zitronensaft

1 Esslöffel Zitronenschale

1 1/4 Tassen frisch geriebener Parmesan

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 Tasse Allzweckmehl zum Ausbaggern

2 Eier, geschlagen

1 1/2 Tassen Panko Paniermehl

Pflanzenöl zum Braten

Image

Richtungen

  1. Für das Risotto: In einem mittelgroßen Topf die Hühnerbrühe zum Kochen bringen. In einem separaten Topf die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie die Schalotten der Butter hinzu und kochen Sie sie ca. 2 Minuten lang, bis sie duftend und durchscheinend sind. Fügen Sie den Arborio-Reis hinzu und rösten Sie leicht, wobei Sie Butter und Schalotten unterrühren. Fügen Sie den Weißwein hinzu und kochen Sie unter Rühren weiter, bis der Wein absorbiert ist. Sie sollten in der Lage sein, Ihren Löffel durch das Risotto zu führen und die Einkerbung zu haben. Fügen Sie mit einer Kelle genug warme Hühnerbrühe hinzu, um den Reis zu bedecken, und rühren Sie bei mittlerer Hitze ständig um, bis die Brühe vollständig absorbiert ist. Wiederholen Sie den Vorgang noch dreimal und fügen Sie die Brühe schrittweise hinzu, während Sie weiter rühren. Sobald die gesamte Hühnerbrühe hinzugefügt wurde und der Reis zart ist, fügen Sie die Erbsen, den Zitronensaft und die Zitronenschale hinzu und rühren Sie um, um zu kombinieren. Vom Herd nehmen und Parmesan, Mozzarella einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Kühlen Sie das Risotto ab, indem Sie es gleichmäßig auf einem Blech verteilen. Mit Plastikfolie abdecken und 20 bis 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen. Sobald das Risotto abgekühlt ist, formen Sie die Mischung zu Burger-Pastetchen mit einer Dicke von etwa 1 Zoll. Richten Sie eine Baggerstation mit Mehl in einer Schüssel, geschlagenen Eiern in einer anderen und Panko-Semmelbröseln in einer anderen ein. Tauchen Sie die Reispastetchen in das Mehl, dann in die Eier und bestreichen Sie sie schließlich mit den Panko-Semmelbröseln. In einer großen Pfanne 1/2-Zoll-Pflanzenöl bei mittlerer Hitze erhitzen, bis eine Prise Panko brutzelt, wenn es in das Öl getropft wird. Braten Sie die Risottokuchen in Chargen von 2 bis 3 Stück 2 bis 3 Minuten pro Seite goldbraun an (verwenden Sie einen Fischspatel unter dem Kuchen und die Rückseite einer Gabel, um die Stabilität beim Umdrehen zu verbessern). Auf einen Rost legen, damit sie knusprig bleiben. Mit Salz abschmecken und servierfertig. Anmerkung des Kochs: Dies ist eine großartige Möglichkeit, um übrig gebliebenes Risotto zu verzehren.