Logo fooddiscoverybox.com
Rivoli Hors d'Oeuvres Rezept

Rivoli Hors d'Oeuvres Rezept

Video: Gelee aus Johannisbeeren Ohne Gelierzucker Ohne zu entsaften Kein Schnick Schnack Schnelles Rezept (August 2020).

Anonim

Zutaten

Für eingelegtes Heringsmousse:

Eingelegter 24-Unzen-Glashering, ungefähr 5 Fische

2 große grüne Äpfel, entkernt und entkernt

1/4 Tasse Calvados

1/4 Tasse Schlagsahne

Frisch gemahlenes Salz

Frisch gemahlener weißer Pfeffer

1 Packung Gelatine

1/2 Tasse kaltes Wasser

2 Eiweiße, geschlagen * (siehe Haftungsausschluss)

Für Zwiebeln und Rosinen in einer gewürzten Sauce:

4 Esslöffel geklärte Butter

4 Zwiebeln, je 2 Unzen, geviertelt und Blütenblätter getrennt

3/4 Tasse trockener Weißwein

3/4 Tasse Ketchup

1/2 Tasse goldene Rosinen

Frisch gemahlenes Salz

Frisch gemahlener Pfeffer

8 Unzen Champignons

Für Kalbsgehirne in Marinade:

2 Kalbsgehirne, gut gespült und 1 Stunde in kaltem Wasser eingeweicht

1/4 Tasse Zucker

1/2 Tasse Weißweinessig

1/4 Tasse Olivenöl

1/4 Teelöffel Cayennepfeffer

Richtungen

  1. Für eingelegtes Heringsmousse:
  2. Schimmelform für Mousse im Gefrierschrank. Mischen Sie den Hering einzeln zu einem feinen Püree. Durch ein feines Sieb passieren. Äpfel mit Calvados pürieren und zum Heringspüree geben. Sahne einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Gelatine bei schwacher Hitze in Wasser auflösen. Nicht kochen lassen. Zum Abkühlen beiseite stellen.
  4. Eiweiß unter Heringsapfelpüree heben und mit gekühlter Gelatine verquirlen. In gekühlte Form gießen und zum Abbinden in den Kühlschrank stellen.
  5. Zum Servieren entformen und in Scheiben schneiden.
  6. Für Zwiebeln und Rosinen in einer gewürzten Sauce:
  7. 2 Esslöffel Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebeln hinzufügen und vorsichtig kochen. Dann die Hälfte des Weißweins, die Hälfte des Ketchups und die Hälfte der Rosinen hinzufügen. Einige Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  8. In einer separaten Pfanne die restliche Butter bei mittlerer Hitze erhitzen. Pilze hinzufügen und vorsichtig kochen. Fügen Sie den restlichen Wein, Ketchup und Rosinen hinzu. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  9. Jede Mischung in separaten Schalen bis zum Servieren kalt stellen.
  10. Für Kalbsgehirne in Marinade:
  11. Das Gehirn abtropfen lassen und mit frischem Wasser bedecken. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Entfernen Sie es und tauchen Sie es in eine Schüssel mit Eiswasser, um das Kochen zu beenden. Nach dem Abkühlen abtropfen lassen, Fett und Haut abschneiden und in 1-Zoll-Stücke schneiden. Beiseite legen.
  12. Mischen Sie Zucker, Essig, Öl und Cayennepfeffer. Über das Gehirn gießen und 1 Stunde kalt stellen.