Logo fooddiscoverybox.com
Rotes Fleisch Chili Enchiladas Rezept | Aarón Sánchez

Rotes Fleisch Chili Enchiladas Rezept | Aarón Sánchez

Video: CHILI CHICKEN – würzig gebackene Hähnchenstücke in leckerer Sauce - indisch chinesisches Rezept (August 2020).

Anonim

Zutaten

1/2 Tasse Pflanzenöl

12 (6 Zoll) Maistortillas

1/2 Pfund Red Meat Chili, zerkleinert, Rezept folgt

2 Tassen Chili Sauce, Rezept folgt

10 Unzen Jack Käse, zerkleinert

1 Tasse fein gehackte weiße Zwiebel

1/2 Tasse gehackte Korianderblätter

1 Tasse mexikanische Crema

1 Tasse zerbröckelter Cotija-Käse

Red Meat Chili und Chili Sauce:

3 weiße Zwiebeln, geviertelt

8 Tomaten, geschält und gewaschen

4 Roma-Tomaten, geviertelt

8 Knoblauchzehen, geschält

1/2 Pfund Ancho Chilis

1/2 Pfund Gaujillo Chilis

2 Tassen heißes Wasser, um Chilis zu tränken

1 Liter Hühnerbrühe

1 Esslöffel Kreuzkümmel

1 Esslöffel Koriandersamen

1 Esslöffel Senfkörner

1/4 Tasse natives Olivenöl extra

1 (2 Pfund) Flankensteak

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. In einer kleinen Pfanne das Öl bei mäßiger Hitze heiß werden lassen, aber nicht rauchen. Tauchen Sie die Maistortillas mit einer Zange nacheinander 5 Sekunden lang in das Öl, um sie zu erweichen. Entfernen Sie die Tortillas aus dem Öl und lassen Sie das überschüssige Öl abtropfen. Legen Sie sie auf ein mit Papiertüchern ausgekleidetes Blech, um das Öl beim Abkühlen aufzunehmen. Sobald sie kühl genug sind, nehmen Sie jeweils 1 Tortilla und bauen Sie die Enchiladas.
  2. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor.
  3. Geben Sie einen Hügel des zerkleinerten Fleisches (ca. 1/4 Tasse), einen Esslöffel Jack-Käse, einen Esslöffel Zwiebeln und eine Prise gehackten Koriander auf jede Tortilla und rollen Sie sie zusammen, um sie einzuschließen.
  4. In einer flachen 3-Liter-Auflaufform den Boden mit 1 Tasse Chilisauce bestreichen. Die Tortillas mit der Naht nach unten in einer Schicht in die Schüssel geben. Gießen Sie die restliche Tasse Sauce über die Enchiladas und bedecken Sie sie mit dem restlichen Jack-Käse.
  5. Backen Sie die Enchiladas ca. 15 bis 20 Minuten, bis der Käse geschmolzen und sprudelnd ist. Die Enchiladas mit dem restlichen Koriander bestreuen und mit der mexikanischen Crema und dem Cotija-Käse servieren.

Red Meat Chili und Chili Sauce:

  1. Zwiebel, Tomaten, Tomaten und Knoblauch auf einem Blech oder einer Backform anrichten und mit Olivenöl beträufeln. Unter einen Grill stellen und das Gemüse ca. 5 bis 7 Minuten verkohlen. Behalte sie im Auge; Sie wollen, dass sie verkohlt, aber nicht verbrannt werden.
  2. In einer trockenen Pfanne mit schwerem Boden die Chilis trocken rösten, bis sie weich und duftend sind. Nehmen Sie die Chilis aus der Pfanne, werfen Sie den Stiel und die Samen weg und tauchen Sie sie zum Erweichen in eine Schüssel mit heißem Wasser.
  3. Die eingeweichten Chilis, das geröstete Gemüse und die Hühnerbrühe in einen Mixer geben. Mischen Sie die Mischung, bis sie sehr glatt ist. Wenn die Mischung zu dick ist, können Sie sie immer mit etwas Chili-Einweichwasser verdünnen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. In derselben Pfanne haben Sie die Chilis geröstet, die Gewürze 2 bis 3 Minuten lang duftend geröstet und dann in einer Gewürzmühle gemahlen.
  5. Mischen Sie in einer Schüssel die gemahlenen Gewürze mit dem 1/4 Tasse nativem Olivenöl extra, um eine Paste zu bilden. Reiben Sie diese Paste über das gesamte Flankensteak und lassen Sie es 30 Minuten lang marinieren. Nach 30 Minuten das Steak mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor.
  7. Heizen Sie einen Grill oder eine Grillpfanne auf mittlerer Höhe vor. Grillen Sie das Flankensteak auf jeder Seite 3 Minuten lang, um das Steak zu verkohlen.
  8. Legen Sie das Steak in eine Bratpfanne, gießen Sie die Chilisauce über das Steak und bedecken Sie die Pfanne mit Folie. Stellen Sie die Pfanne in den Ofen und braten Sie sie 1 Stunde lang.
  9. Das Steak aus der Pfanne nehmen, das Fleisch zerkleinern und die Sauce aufbewahren.