Logo fooddiscoverybox.com
Roter Chile-Jicama-Salat mit Rezept für Orangen und rote Zwiebeln

Roter Chile-Jicama-Salat mit Rezept für Orangen und rote Zwiebeln

Video: 2 geniale Ideen, die dein Sandwich unvergesslich machen (August 2020).

Anonim

Zutaten

3 Orangen

1/2 Tasse Mellow Red Chile Salsa

Saft von 1 Limette

Über 1 Teelöffel Salz

1 kleine (1 Pfund) Jicama, geschält und in 3/4-Zoll-Würfel geschnitten

1 mittelgroße rote Zwiebel, dünn geschnitten

1/2 kleine frische Ananas, geschält, entkernt und in 1-Zoll-Stücke geschnitten (optional)

1 kleine Kopf Romaine, harte äußere Blätter entfernt, innere Blätter quer geschnitten, 1/2-Zoll breit

1/2 Tasse gehackter frischer Koriander

Richtungen

  1. Entfernen Sie mit einem Zester oder Gemüseschäler die Schale (nur farbige Schale) von einer halben Orange. Die Schale fein hacken und in eine große Edelstahl- oder Glasschale geben. Fügen Sie die Salsa und den Limettensaft zur Orangenschale hinzu. Mit Salz abschmecken und würzen (sollte etwas salzig sein). Fügen Sie die Jicama und die Zwiebel hinzu, mischen Sie sie gut durch und lassen Sie sie etwa 30 Minuten lang stehen.
  2. Schneiden Sie den Stiel und die Blütenenden von allen Orangen ab, stellen Sie dann jede Orange auf ein Schneidebrett und arbeiten Sie dicht am Fleisch. Schneiden Sie die Schale und das gesamte weiße Mark ab. Schneiden Sie die Orangen in 1/4-Zoll-dicke Scheiben. Schneiden Sie die Scheiben in Viertel.
  3. Rühren Sie die Orangenstücke und die optionale Ananas in die Jicama-Mischung. Teilen Sie den Salat auf einzelne Servierteller und formen Sie ihn zu einer rauen Nestform. Die marinierte Jicama-Mischung in der Mitte stapeln. Alles mit Koriander bestreuen