Logo fooddiscoverybox.com
Rezept für rote Linsensuppe

Rezept für rote Linsensuppe

Anonim

Zutaten

3 Esslöffel ungesalzene Butter

2 gehackte Zwiebeln

3 Knoblauchzehen, gehackt

1 Teelöffel Kreuzkümmel, zerkleinert

1 Teelöffel Koriandersamen, zerkleinert

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

2 Esslöffel Tomatenmark

7 Tassen Hühner-, Lamm- oder Rinderbrühe

1/2 Tasse Bulgur

1/2 Tasse rote Linsen

1/4 Tasse fein gehackte frische Petersilie

2 Esslöffel fein gehackte frische Minze

Richtungen

  1. Butter in einem großen Topf schmelzen, die Zwiebeln dazugeben und 5 bis 7 Minuten weich anbraten. Knoblauch, Gewürze sowie Salz und Pfeffer einrühren und eine weitere Minute anbraten, um die Aromen freizusetzen. Rühren Sie die Tomatenmark ein, um sie mit den Zwiebeln zu mischen, braten Sie sie 1 bis 2 Minuten und fügen Sie dann die Brühe, den Bulgur und die Linsen hinzu. Abdecken und köcheln lassen, bis Bulgur und Linsen gründlich gekocht sind und die Suppe unter gelegentlichem Rühren etwa 30 bis 40 Minuten eingedickt ist.
  2. Vom Herd nehmen, die Hälfte der Kräuter einrühren und die restliche Hälfte über die Suppe streuen. Zum Garnieren sofort mit Joghurt servieren.