Logo fooddiscoverybox.com
Roter Jalapeno "Texas" Salat mit geschmolzenem Ziegenkäse Rezept

Roter Jalapeno "Texas" Salat mit geschmolzenem Ziegenkäse Rezept

Anonim

Zutaten

Für das Dressing:

2 Knoblauchzehen geschält

1 Teelöffel geschälte und gehackte Schalotten

1 Teelöffel Worcestershire-Sauce

2 Teelöffel Paprikasauce

1/2 Teelöffel Balsamico-Essig

2 Esslöffel Wasser

1/4 Tasse Rapsöl

1/4 Tasse Olivenöl

2 Esslöffel fein gehackte Korianderblätter

1 Esslöffel frischer Limettensaft

1 roter Jalapeno, entkernt und gewürfelt

2 Teelöffel Dijon-Senf

Für den Salat:

1 großer Kopf roter Blattsalat

1 Kopf Römersalat

4 bis 6 Unzen Ziegenkäse, nicht zerbröckelt

1/4 Tasse Pinienkerne, kurz vor dem Servieren geröstet

Limettenspalten

Image

Richtungen

  1. Für das Dressing: Knoblauch, Schalotten, Worcestershire, Pfeffersauce, Essig und Wasser in einen Mixer geben und glatt pürieren. Fügen Sie zusätzliches Wasser hinzu, wenn es zu dick ist. Fügen Sie langsam zuerst das Rapsöl und dann das Olivenöl hinzu, bis das Dressing emulgiert ist. Wenn zu dick, fügen Sie zusätzliches Wasser hinzu. In eine Schüssel geben; Koriander, Limettensaft, Jalapeno und Senf hinzufügen.
  2. Für den Salat: Den Salat waschen, trocknen und in mundgerechte Stücke schneiden. Salat mit Dressing zum Überziehen werfen.
  3. Toasten Sie nun Ihre Pinienkerne und geben Sie sie noch heiß in den Salat. Dadurch schmilzt der Ziegenkäse und es entsteht ein cremig-würziger Salat!
  4. Mit Limettenschnitzen servieren.

Anmerkung des Kochs