Logo fooddiscoverybox.com
Rotes Fruchtkompott in weißer Schokolade, garniert mit Minzrezept

Rotes Fruchtkompott in weißer Schokolade, garniert mit Minzrezept

Anonim

Zutaten

1 Pfund weiße Schokolade

1 1/2 Zoll Acetatstreifen geschnitten, um eine 3 Zoll runde Form zu passen

1 Pint Erdbeeren

1 Pint Himbeeren

1 Pint Blaubeeren oder rote Johannisbeeren

1/4 Tasse Zucker

8 (3 Zoll) Runden Biskuit

1 Pint Gebäckcreme

32 Minzbabys

Balsamico-Reduktion

1 Tasse Himbeer-Coulis

8 Nougatbonbons

Richtungen

  1. Weiße Schokolade vorsichtig über warmem Wasser schmelzen. Rühren Sie bis glatt. Legen Sie die Acetatstreifen auf die Marmorplatte. Mit Schokolade glatt streichen, kurz einwirken lassen. Während die Schokolade noch klebrig ist, legen Sie die Enden zusammen, um sie zu befestigen. Lassen Sie die Schokolade fest werden und ziehen Sie das Acetatband ab. Diese können einen Tag im Voraus erfolgen. Vorsichtig mit Trockenmittel einpacken und an einem kühlen Ort aufbewahren. Erdbeeren vierteln und mit Himbeeren, Blaubeeren und Zucker mazerieren. Legen Sie Runden Biskuit in Schokoladenringe. Top mit 2 Unzen Gebäckcreme. Die Beerenmischung auf den Ring geben, die Minze leicht mit Balsamico-Sirup bestreuen und auf die Beeren legen. Teller mit Nougats und Himbeer-Coulis garnieren. Sofort servieren.