Logo fooddiscoverybox.com
Rhabarberkuchen Rezept

Rhabarberkuchen Rezept

Video: Cocktail Shi2af/Shikaf - libanesischer Frucht Cocktail Rezept/Recipe Tutorial (ElevenThoughts) (August 2020).

Anonim

Zutaten

Die Kruste:

(macht zwei 12-Zoll-Galetten)

3 Tassen ungebleichtes Allzweckmehl (Mehl schöpfen und fegen)

3/4 Teelöffel Salz

1 Esslöffel Zucker

4 Unzen ungesalzene Butter, in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten und gekühlt

4 Unzen Schmalz, in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten und gefroren

1 Ei

5 1/2 Esslöffel eiskaltes Wasser

1 Teelöffel Apfelessig

6 Tassen Rhabarber, Stängel entfernt und in 1-Zoll-Stücke geschnitten

2 Tassen Kirschen oder Himbeeren

1 1/2 Tassen Zucker (unser Kuchen war ziemlich scharf, also fügen Sie mehr hinzu, wenn Sie es süß mögen), plus mehr zum Streuen darüber

4 Esslöffel Maisstärke

1/2 Teelöffel gemahlener Ingwer

1/2 Teelöffel Zimt

3 Esslöffel ungesalzene Butter

Eierwäsche (1 Ei mit 1 Esslöffel Wasser verquirlt)

Richtungen

  1. So machen Sie die Kruste: Halten Sie alle Zutaten bereit und gekühlt. Mehl, Salz und Zucker in einer Küchenmaschine mischen. Fügen Sie die Butter und das Schmalz hinzu. Mit der Küchenmaschine Butter und Schmalz in das Mehl einarbeiten. Arbeiten Sie die Fette in das Mehl ein, bis es beim Auspressen zusammenklebt, aber Sie möchten einen Teil des Fettes in erbsengroßen Stücken aufbewahren. Wenn es zu weich ist und nicht in Stücken bleibt, stellen Sie die Schüssel etwa 15 Minuten lang in den Gefrierschrank und versuchen Sie es dann erneut.
  2. Das Ei verquirlen, zusammen mit Wasser und Essig zur Mehl-Schmalz-Mischung geben. Rühren Sie dies mit Ihrer Hand oder einem Holzlöffel, aber seien Sie sehr sanft. Das Ziel ist es, die erbsengroßen Fettstücke intakt zu halten. Es wird zottelig und nicht trocken aussehen. Es sollte zusammenhalten, wenn Sie es in Ihrer Hand drücken. Den Teig vorsichtig zu einer Kugel kneten. Teilen Sie den Teig in zwei Stücke und erstellen Sie runde Scheiben. Wickeln Sie den Teig in Plastik und kühlen Sie ihn mindestens eine Stunde oder über Nacht.
  3. Heizen Sie den Ofen mit dem Rost im unteren Regal auf 425 Grad Fahrenheit vor.
  4. Rhabarber, Kirschen, Zucker, Maisstärke und Gewürze in einer großen Schüssel zusammenrühren. Rollen Sie einen der Teigkreise aus und drapieren Sie ihn in den Tortenteller. Legen Sie die Füllung in die Tortenschale. Brechen Sie die Butter in mehrere Stücke und legen Sie sie über die Füllung.
  5. Weben Sie das Gitter darüber. Crimpen Sie die Kanten. Die Oberseite mit Eierwaschmittel bestreichen.
  6. Großzügig mit Zucker bestreuen.
  7. Legen Sie den Kuchen auf ein Backblech, nur für den Fall, dass die Säfte übersprudeln.
  8. 30 Minuten backen. Reduzieren Sie die Hitze auf 350 Grad Fahrenheit, backen Sie, bis die Säfte sprudeln und durchscheinend sind und die Früchte sehr weich sind. Dies kann bis zu 1 1/2 Stunden dauern. Wenn die obere Kruste zu viel Farbe bekommt, zelten Sie den Kuchen locker mit Folie.
  9. Lassen Sie den Kuchen abkühlen, damit die Säfte so fest sind, dass der Kuchen geschnitten werden kann.
  10. Mit Eis genießen.