Logo fooddiscoverybox.com
Gerieben und Saucen gegrilltes Baby Hühner Rezept

Gerieben und Saucen gegrilltes Baby Hühner Rezept

Anonim

Zutaten

2 (3 1/2-Pfund) "Baby" -Hühner

Olivenöl

Salz und frisch gemahlener Pfeffer oder Classic BBQ Rub, Rezept folgt

Lieblings-BBQ-Sauce oder freche braune Zucker-Bourbon-Sauce, Rezept folgt

Classic BBQ Rub:

2 Esslöffel rauchiger Paprika

2 Esslöffel koscheres Salz

3 Esslöffel Zucker

2 Esslöffel brauner Zucker

1 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel

2 Teelöffel Chilipulver

1 Esslöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1/2 Teelöffel Cayennepfeffer

1 Esslöffel Zwiebelpulver

1 Esslöffel Knoblauchpulver

1 Esslöffel Selleriesalz

1 Teelöffel Oregano, zerkleinert

Sassy Bourbon und Brown Sugar Barbecue Sauce:

1 (28 Unzen) kann zerkleinerte Tomaten

1 Tasse fest verpackter brauner Zucker

2 Esslöffel Melasse

1/2 Tasse Bourbon

1/2 Tasse Ketchup

1/4 Tasse Chilisauce nach amerikanischer Art

1/4 Tasse Apfelessig

1/8 Tasse Rotweinessig

1/4 Tasse Worcestershire-Sauce

2 Teelöffel Classic BBQ Rub, siehe Rezept

1 Esslöffel ungesüßter Kakao

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Image

Richtungen

  1. Holzkohlefeuer machen oder Gasgrill vorheizen. Teilen Sie das Huhn mit einer Geflügelschere oder einem Kochmesser über das Brustbein, um es in 1/2 zu schneiden. Auf allen Oberflächen leicht mit Olivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer oder Classic BBQ Rub bestreuen. Beiseite legen.
  2. Platzieren Sie die 4 Hühnerhälften mit einem Rippenhalter senkrecht zur Hautseite nach außen in jedem der 4 Schlitze. Das Huhn im Halter ähnelt Toastscheiben in einem altmodischen Toasthalter. Stellen Sie den Rippen- / Hühnerhalter in die Mitte des Rosts bei indirekter mittlerer Hitze (stellen Sie sicher, dass keine Hitze direkt unter dem Huhn ist). Grillen Sie 1 Stunde lang oder bis das Huhn im dicksten Teil des Oberschenkels 185 Grad Celsius registriert. Überprüfen Sie nach 30 Minuten die Innentemperatur mit einem sofort ablesbaren Thermometer. Nur in den letzten 15 bis 20 Minuten großzügig mit Barbecue-Sauce bestreichen. Wenn das Huhn zu früh gekocht wird, brennt es außen, bevor das innere Fleisch durchgekocht wird.

Classic BBQ Rub:

Ausbeute: ca. 1 Tasse
  1. Paprika, Salz, Zucker, braunen Zucker, Kreuzkümmel, Chilipulver, Pfeffer, Cayennepfeffer, Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, Selleriesalz und Oregano in einer Schüssel vermengen. gut mischen. Für eine glattere Reibung die Zutaten in einer Gewürzmühle pürieren, bis sie gut vermischt sind und alle Stücke gleichmäßig sind (die Reibung ist sehr fein und bräunlich). Dieser Schritt ist wichtig, wenn Sie eine hausgemachte Barbecue-Sauce hinzufügen.

Sassy Bourbon und Brown Sugar Barbecue Sauce:

Ausbeute: 4 Tassen
  1. In einem großen Topf auf dem Herd Tomaten, Zucker, Melasse, Bourbon, Ketchup, Chilisauce, Essig und Worcestershire-Sauce hinzufügen und nach jeder weiteren Zutat umrühren. Fügen Sie die klassische Gewürzmischung hinzu und köcheln Sie, bis sich die Aromen vermischt haben und die Sauce etwas eingedickt ist, etwa 30 Minuten.
  2. Lassen Sie die Sauce etwa 10 Minuten abkühlen oder bis sie warm ist, aber nicht mehr "kochend" heiß. Mit einem Immersions- oder herkömmlichen Mixer pürieren. Probieren Sie die Gewürze und passen Sie sie mit Salz, etwa einem halben Teelöffel und frisch gemahlenem Pfeffer an. Denken Sie daran, dass die Rippen reichlich mit Gewürzen eingerieben sind. Würzen Sie die Sauce also nicht über. Fügen Sie das Kakaopulver hinzu und mischen Sie es gut, um es zu kombinieren. 5 Minuten ruhen lassen und erneut umrühren, um sicherzustellen, dass das Kakaopulver gut verteilt ist. Abkühlen lassen und zur Aufbewahrung in ein sauberes Glas gießen. Die Sauce kann im Voraus hergestellt und 2 Wochen im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Anmerkung des Kochs