Logo fooddiscoverybox.com
Rustikales Blaubeerkäsekuchen-Rezept

Rustikales Blaubeerkäsekuchen-Rezept

Video: Best Fruitcake Recipes | Amazing Fruit Cake Decorating Ideas For Any Occasion | So Yummy Cake (August 2020).

Anonim

Zutaten

Kruste:

Antihaft-Kochspray oder Butter zum Einfetten

2 1/3 Tassen Graham Cracker Krümel

1/2 Tasse Butter, geschmolzen

1/4 Tasse Puderzucker

Füllung:

1/2 Tasse Kristallzucker

Zwei 8-Unzen-Packungen Frischkäse

2 Eier

Belag:

2 1/2 Tassen frische Blaubeeren

3/4 Tasse Kristallzucker

1/3 Tasse Allzweckmehl

1/4 Teelöffel Salz

Image

Richtungen

  1. Für die Kruste: Fetten Sie eine 9 x 13 Zoll große Glas- oder Steinzeug-Auflaufform ein. Die Graham-Cracker-Krümel, die geschmolzene Butter und den Puderzucker mischen und in die vorbereitete Schüssel drücken.
  2. Für die Füllung: Den Ofen auf 350 Grad vorheizen. In der Schüssel eines Standmixers mit Paddelaufsatz den Kristallzucker und den Frischkäse mischen und bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit schlagen, bis alles gut vermischt ist. Fügen Sie die Eier einzeln hinzu und mischen Sie, bis sie kombiniert sind. Gießen Sie die Mischung über die vorbereitete Kruste und backen Sie sie 20 Minuten lang, bis sie in der Mitte leicht wackelig ist. Den Käsekuchen ca. 1 Stunde abkühlen lassen, bis er nur noch warm ist.
  3. Für den Belag: Blaubeeren, Kristallzucker, Mehl, Salz und 1/3 Tasse Wasser in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze mischen und ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis sie gerade eingedickt sind. Vom Herd nehmen und 30 bis 45 Minuten abkühlen lassen, bis es nur noch warm ist.
  4. Gießen Sie die Blaubeeren über den Käsekuchen. Zum Abkühlen und Abbinden mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  5. In Scheiben schneiden und servieren.