Logo fooddiscoverybox.com
Rustikales Herbstgemüsesuppenrezept | Kelsey Nixon

Rustikales Herbstgemüsesuppenrezept | Kelsey Nixon

Anonim

Zutaten

1 Esslöffel Butter oder Olivenöl

1 mittelgelbe Zwiebel, gewürfelt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 mittlerer Winterkürbis, geschält und gewürfelt

1 mittelgroße Zucchini, gewürfelt

1 mittelgroße Süßkartoffel, geschält und gewürfelt

1/2 Tasse Orzo

1 (28 Unzen) kann zerkleinerte Tomaten

1 Teelöffel getrocknete Thymianblätter

1 Teelöffel getrockneter Rosmarin

4 Tassen natriumarme Hühnerbrühe

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Image

Richtungen

  1. In einem großen Topf mit starkem Boden die Butter oder das Öl bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und braten Sie sie duftend und durchscheinend an. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und braten Sie ihn goldbraun an.
  2. Fügen Sie den Winterkürbis, Zucchini, Süßkartoffel, Orzo, Tomatenkonserven, Thymian, Rosmarin und Brühe hinzu. Etwa 30 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich und durchgegart ist.
  3. Die Suppe mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken. Mit geschnittenem knusprigem Brot servieren.