Logo fooddiscoverybox.com
Rustikales Pesto Pizza Rezept | Harmonie Marceau

Rustikales Pesto Pizza Rezept | Harmonie Marceau

Anonim

Zutaten

2 Esslöffel Pinienkerne, geröstet

1 große Knoblauchzehe, fein gehackt

Koscheres Salz

1/4 Tasse gehackte frische Basilikumblätter

2 Esslöffel Parmesan

2 Esslöffel natives Olivenöl extra

Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

7 Unzen Pizzateig zubereitet

Allzweckmehl zum Rollen

Maismehl zum Abstauben

1/4 kleine rote Zwiebel, dünn geschnitten

1 rote reife Tomate, dünn geschnitten

1/4 Tasse Kalamata-Oliven, entkernt und gehackt

4 Scheiben frischer Mozzarella

Richtungen

  1. Pesto zubereiten: Die gerösteten Pinienkerne in eine Schüssel (oder einen Mörser) geben und mit einem Holzlöffel (oder Stößel) zerdrücken, um eine klobige Paste zu erhalten. Fügen Sie den Knoblauch und eine Prise Salz hinzu und kombinieren Sie. Basilikum und Parmesan untermischen. Olivenöl einrühren und mit Pfeffer würzen.
  2. Legen Sie einen Pizzastein auf den Boden des Ofens und heizen Sie den Ofen auf 425 Grad vor.
  3. Legen Sie den Teig auf eine bemehlte Oberfläche und kneten und dehnen Sie den Teig auf einen Durchmesser von etwa 8 Zoll. Ein hölzernes Pizzapaddel mit Maismehl bestäuben und den Teig vorsichtig überführen. Verteilen Sie das Pesto über dem Teig und lassen Sie 1 Zoll um den Rand, um eine Kruste zu bilden. Mit den Zwiebel- und Tomatenscheiben belegen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Oliven über die Pizza streuen und mit dem frischen Mozzarella belegen. Schieben Sie die Pizza auf den Stein und backen Sie, bis der Käse geschmolzen ist und die Kruste golden ist, ca. 8 bis 10 Minuten.