Logo fooddiscoverybox.com
BLT Burger mit Speck Mayonnaise Rezept | Kelsey Nixon

BLT Burger mit Speck Mayonnaise Rezept | Kelsey Nixon

Anonim

Zutaten

Für den kandierten Speck:

3 Esslöffel hellbrauner Zucker verpackt

Prise Cayennepfeffer

Prise gemahlener Zimt

4 Scheiben dick geschnittener Speck

Für die Speckmayonnaise:

3 Scheiben dick geschnittener Speck

1/3 Tasse Mayonnaise

2 Esslöffel Sauerrahm

1 Esslöffel gehackter frischer Schnittlauch

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Für die Burger:

1 1/2 Pfund Hackfleischfutter

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

2 Esslöffel Rapsöl

4 Scheiben Cheddar-Käse

8 Scheiben Texas Toast, geröstet

Römersalat und Tomatenscheiben zum Belag

Image

Richtungen

  1. Machen Sie den kandierten Speck: Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F. Mischen Sie den braunen Zucker, Cayennepfeffer und Zimt in einer kleinen Schüssel. Ordnen Sie den Speck auf einem Rost über einem Backblech. Mit der Hälfte der Zucker-Gewürz-Mischung bestreuen. 10 Minuten backen, dann umdrehen und mit der restlichen Zucker-Gewürz-Mischung bestreuen und weitere 10 Minuten backen. Den Speck aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  2. Speckmayonnaise zubereiten: Den Speck in einer Pfanne bei mittlerer Hitze kochen und gelegentlich 9 bis 11 Minuten lang knusprig wenden. Auf Papiertüchern abtropfen lassen und fein würfeln. Mayonnaise und Sauerrahm in einer kleinen Schüssel verquirlen. Speck- und Schnittlauchwürfel einrühren und mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Abdecken und bis zur Verwendung oder bis zu 1 Tag im Kühlschrank aufbewahren.
  3. Machen Sie die Burger: Formen Sie das Rinderhackfleisch in 4 gleich große Pastetchen mit einem Durchmesser von etwa 3 1/2 Zoll. Beide Seiten jeder Pastete reichlich mit Salz und schwarzem Pfeffer bestreuen.
  4. Erhitzen Sie eine Grillpfanne oder eine gusseiserne Pfanne bei starker Hitze und fügen Sie dann das Rapsöl hinzu. Fügen Sie die Pastetchen hinzu und kochen Sie sie ungefähr 3 Minuten lang. Drehen Sie sie dann um und belegen Sie sie jeweils mit 1 Scheibe Cheddar. Decken Sie und kochen Sie 3 weitere Minuten für Medium selten.
  5. Bauen Sie die Burger: Streichen Sie die Speckmayonnaise auf den Toast. Die Pastetchen auf dem Toast mit Salat, Tomate und kandiertem Speck servieren.