Logo fooddiscoverybox.com
Bloody Mary Slushies Rezept

Bloody Mary Slushies Rezept

Anonim

Zutaten

6 reife mittelrote Tomaten (insgesamt etwa 1-1 / 4 Pfund)

Salz

Sellerie Salz

1 rote Paprika, entkernt und gewürfelt

1 bis 1 1/2 Tassen Tomatensaft oder Gemüse-Tomatensaft

1 Zitrone, halbiert

1 Esslöffel Worcestershire-Sauce

2 Teelöffel Meerrettich zubereitet

Pfeffersoße

Garnierung: Selleriestangen, geschnittene Frühlingszwiebeln und aufgespießte Kirschtomaten

Wodka, optional

Richtungen

  1. Tomaten schälen und entkernen, dann grob hacken. Legen Sie gehackte Tomaten in einen großen verschließbaren Gefrierbeutel, drücken Sie überschüssige Luft heraus und frieren Sie die Tomaten in einer einzigen Schicht ein, bis sie fest sind.
  2. Mischen Sie gleiche Teile Salz und Selleriesalz in einer Untertasse. Geben Sie kaltes Wasser in eine andere Untertasse. Tauchen Sie die Ränder großer Cocktail- oder Highball-Gläser in Wasser und anschließend in eine Salzmischung, um sie zu beschichten.
  3. Nehmen Sie die gefrorenen Tomatenwürfel aus dem Gefrierschrank und lassen Sie sie 1 oder 2 Minuten auftauen, damit Sie sie in handliche Stücke zerbrechen können. Tomatenstücke in einen Mixer mit roter Paprika, 1 Tasse Tomatensaft und dem Saft der halben Zitrone geben. Mit Worcestershire, Meerrettich und scharfer Sauce abschmecken. Wirbeln Sie nur bis es matschig ist. Probieren Sie und fügen Sie mehr Zitronensaft oder Tomatensaft hinzu. wie nötig. In vorbereitete Gläser füllen, Wodka hinzufügen, falls gewünscht, und mit Selleriestangen, Frühlingszwiebeln und Tomatenspießen garnieren.