Logo fooddiscoverybox.com
Blaubeer-Streusel-Rezept

Blaubeer-Streusel-Rezept

Video: Folge129 - Praxistest Weber Summit Charcoal - ein geräuchertes Steak und Spargel-Erdbeer Bruschetta (August 2020).

Anonim

Zutaten

Füllung:

1 Teelöffel ungesalzene Butter, erweicht

2 Pints ​​Blaubeeren oder jede andere Beere

1/2 Tasse Kristallzucker

1 Esslöffel Maisstärke

1/2 Tasse Apfelwein oder Orangensaft

1 Teelöffel Vanilleextrakt

Streusel Topping:

1 Tasse Allzweckmehl

1/2 Tasse brauner Zucker

1/2 Tasse Kristallzucker

6 Esslöffel ungesalzene Butter, kalt und in Würfel geschnitten

1/2 Tasse gerösteter Hafer

1/2 Tasse gehackte, geröstete Mandeln

Image

Richtungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 375 Grad vor. Butter leicht eine quadratische 8-Zoll-Auflaufform.
  2. Für die Füllung: In einer Schüssel die Blaubeeren, den Zucker, die Maisstärke, den Apfelwein und die Vanille hinzufügen. Die Zutaten vorsichtig mit einem Spatel vermischen und die Blaubeeren ganz lassen. Legen Sie es beiseite, während Sie den Belag zusammenbauen.
  3. Für den Belag: Mehl, Zucker und Butter in die Schüssel eines Mixers geben. Mit dem Paddelaufsatz die Butter in die trockenen Zutaten einarbeiten, bis die Mischung mehlig oder bröckelig aussieht. (Dies kann von Hand erfolgen.) Hafer und Nüsse einrühren.
  4. Gießen Sie die Füllung in eine 8-Zoll-quadratische Auflaufform und verteilen Sie den Belag gleichmäßig auf den Früchten. 30 Minuten backen oder bis der Belag goldbraun ist und die Früchte sprudeln. Leicht abkühlen lassen und warm servieren.