Logo fooddiscoverybox.com
Blue Corn Tortilla Stack Rezept

Blue Corn Tortilla Stack Rezept

Video: Zitronen-Soufflé / schnelles Dessert / luftig / Zitrone / Orange / Nachtisch / Backen Evasbackparty (August 2020).

Anonim

Zutaten

3 Tassen Salsa de Chile Colorado, Rezept folgt

12 blaue Maistortillas

Pflanzenöl

2 Tassen gewürfeltes, gekochtes Hähnchen

2 Tassen geriebener Monterey Jack Käse

1/2 Tasse Pinienkerne geröstet

Koriander, fein gewürfelt

1/2 rote Zwiebel, gewürfelt

12 Limetten, in Keile geschnitten

Salsa de Chile Colorado:

4 Ancho Chilis, sauber gewischt, entkernt und gestielt

4 Pasilla-Chilis, sauber gewischt, entkernt und gestielt

2 Tassen heiße Hühnerbrühe

3 Knoblauchzehen

1 Esslöffel Oregano

1 Esslöffel Kreuzkümmel

1 Esslöffel Rotweinessig

1 Tomate, gehackt

Grobes Salz nach Geschmack

2 Esslöffel Pflanzenöl

Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Richtungen

  1. Machen Sie die Salsa de Chile Colorado:
  2. Den Backofen auf 350 Grad vorheizen.
  3. In einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze jede Tortilla in etwas Öl braten, bis sie gerade gekocht, aber nicht knusprig ist. Tauchen Sie jede Tortilla, während Sie die Stapel bauen, schnell in die Salsa de Chile Colorado, nur um sie zu befeuchten.
  4. Legen Sie die ersten 4 Tortillas in eine ofenfeste Auflaufform, die groß genug ist, um 4 der blauen Maistortillas nebeneinander zu halten, ohne sie zu berühren.
  5. Belegen Sie jede Tortilla mit 1/4 Tasse des gekochten Huhns. Das Huhn mit 1/4 Tasse geriebenem Käse belegen. Den Käse mit 1 Teelöffel Pinienkernen und 1 Teelöffel Koriander bestreuen. Wiederholen Sie die Schichtung von 4 Tortillas, 1/4 Tasse Hühnchen, 1/4 Tasse Käse, 1 Teelöffel Pinienkernen und 1 Teelöffel Koriander und geben Sie schließlich die letzten 4 Tortillas darauf. Sie sollten 4 Stapel haben.
  6. Gießen Sie die verbleibende Salsa de Chile Colorado über alle Stapel.
  7. 15 bis 20 Minuten backen. Übertragen Sie jeden Stapel auf einen Teller, garnieren Sie ihn mit der roten Zwiebel und den Limettenschnitzen und servieren Sie ihn sofort.

Salsa de Chile Colorado:

Ausbeute: ca. 3 Tassen
  1. Auf einem Comal bei mittlerer bis hoher Hitze die Chilis etwa 30 bis 60 Sekunden lang rösten, bis sie duftend sind. Mit der Hühnerbrühe bedecken und ca. 20 Minuten einweichen lassen.
  2. In einen Mixer die Chilis und die Brühe geben. Mischen, bis gehackt. Fügen Sie den Knoblauch, Oregano, Kreuzkümmel, Essig, Tomate sowie Salz und Pfeffer hinzu. Mischen, bis es sehr glatt ist.
  3. Bei mittlerer Hitze in einer schweren Pfanne das Öl erhitzen. Gießen Sie die Sauce in das Öl und kochen Sie sie etwa 10 Minuten lang.