Logo fooddiscoverybox.com
Blauer Kartoffelpudding mit weißem Kuchenrezept

Blauer Kartoffelpudding mit weißem Kuchenrezept

Anonim

Zutaten

2 Pfund blaue Kartoffeln

6 Unzen Kokosraspeln

1 Teelöffel Vanille

1 Tasse Kondensmilch

3 Tassen Wasser

1 Tasse Zucker

1 Teelöffel Salz

1/2 Tasse Ricotta

8 Unzen Butter

4 Unzen Kondensmilch

Ein 8 x 10 Zoll großer weißer Kuchen, in zwei Schichten geschnitten

Erdbeersauce:

1 Pint Erdbeeren, gewaschen, geschält und in dünne Scheiben geschnitten

6 Unzen Wasser

6 Unzen Zucker

4 Unzen Puderzucker

4 Unzen Kakaopulver

8 Unzen Sahne, geschlagen

1 Limette, pikiert, zum Garnieren

Image

Richtungen

  1. Die Kartoffeln schälen, in mittelgroße Würfel schneiden und kochen, bis die Gabel weich ist. Sobald die Kartoffeln gekocht haben, zerdrücken Sie sie, kombinieren Sie sie mit Kokosnuss, Vanille, Kondensmilch, Wasser, Zucker, Salz und Ricotta und mischen Sie alles gut, bis sich alle Zutaten vereinigt haben.
  2. Stellen Sie die Kartoffelpüree unter ständigem Rühren auf niedrige Hitze und lassen Sie die Mischung 30 Minuten kochen. Butter und Kondensmilch dazugeben und weitere 10 Minuten kochen lassen.
  3. Um die Puddings zusammenzubauen, schneiden Sie mit einem 4-Zoll-Ausstecher 12 Kuchenstücke aus den Kuchenschichten. Legen Sie mit einer runden 4-Zoll-Form oder Dose eine Schicht Kuchen auf den Boden. Fügen Sie ungefähr 2 Esslöffel des Puddings oben hinzu, wiederholen Sie mit einer weiteren Schicht Kuchen, Pudding, und beenden Sie mit einer oberen Schicht des Kuchens. Wiederholen Sie diesen Vorgang für jeden einzelnen Pudding, bis alle Kuchenschichten verbraucht sind und Sie genug für Ihre Gäste haben. 1 Stunde im Kühlschrank lagern.
  4. In einem kleinen Topf Erdbeeren, Wasser und Zucker mischen, bei mittlerer Hitze kochen, bis der Zucker geschmolzen ist und die Erdbeeren ca. 15 Minuten lang gekocht sind. Erdbeermischung mit einem Mixer glatt rühren. Beiseite legen.
  5. Sobald die Puddingkuchen zusammengestellt und gekühlt sind, rollen Sie jeden Pudding in Puderzucker und bestäuben Sie die Spitzen mit dem Kakaopulver.
  6. Zum Servieren jeden Pudding auf einen Teller legen, die Erdbeersauce um das Dessert träufeln und jedem Dessert eine Prise Schlagsahne hinzufügen. Mit Limettenschale garnieren.