Anonim
Zutaten

1 1/2 Tassen Mehl

1/2 Teelöffel Salz

2 1/2 Teelöffel Backpulver

1 Ei

Über 1 Tasse Milch

3 Esslöffel Butter, geschmolzen und gekühlt, plus extra zum Kochen

Erweichte Butter zum Servieren

Ahornsirup, Raumtemperatur, zum Servieren

Richtungen
  1. Erhitzen Sie eine Bratpfanne oder eine Pfanne, bis sie heiß ist. Mehl, Salz und Backpulver zusammen sieben. Ei, Milch und Butter verquirlen. Fügen Sie dem Mehl Eimischung hinzu und rühren Sie um, nur um es zu befeuchten - der Teig wird klumpig, nicht übermischen. Wenn es zu trocken ist, fügen Sie noch ein paar Löffel Milch hinzu. Reduzieren Sie die Hitze auf mittelhoch und bürsten Sie die Bratpfanne leicht mit Butter. Löffel in den Teig, um 1/4 Tassen, verteilt auf 4-Zoll-Runden. Etwa 2 Minuten kochen, bis die Ränder trocken sind und kleine Blasen auf der Oberfläche erscheinen. Pfannkuchen umdrehen und die zweite Seite kochen, bis sie leicht gebräunt ist. Pfannkuchen auf warme Teller geben und sofort mit Butter und Sirup servieren.;