Logo fooddiscoverybox.com
BBQ Beer Chicken Rezept

BBQ Beer Chicken Rezept

Video: Mascarpone-Himbeer-Quark (August 2020).

Anonim

Zutaten

2 Teelöffel Zitronenpfeffer

2 Teelöffel schwarzer Pfeffer

2 Teelöffel Salz

2 Teelöffel Knoblauchsalz

1 Teelöffel Cayennepfeffer

4 große Hühnerhälften

1 Dose oder Flasche Bier (empfohlen: Coors Bier)

Image

Richtungen

  1. Mischen Sie die Gewürze in einer kleinen Schüssel und streuen Sie sie auf die Hühnerhälften. Lassen Sie das gewürzte Huhn abgedeckt mindestens anderthalb Stunden im Kühlschrank ruhen, bevor Sie es grillen.
  2. Den Grill vorheizen. Legen Sie das Huhn mit der Knochenseite nach unten auf den Grill und lassen Sie es mindestens 15 Minuten lang stehen, um sicherzustellen, dass die Gewürze kleben. Drehen Sie das Huhn vorsichtig um und lassen Sie es weitere 15 Minuten kochen.
  3. Pop das Siegel der Bierdose gerade genug, um einen feinen Nebel über das Huhn zu sprühen, ohne Ihre Flamme zu stören oder zu löschen. Wenn Sie eine Flasche Bier verwenden, kontrollieren Sie mit Ihrem Daumen die Menge an Flüssigkeit, die aus der Flasche austritt.
  4. Drehen Sie das Huhn oft, verwenden Sie das Bier, um es feucht zu halten, und achten Sie darauf, die Haut nicht zu zerreißen.
  5. Grillen Sie, bis das Huhn eine Innentemperatur von 165 Grad F erreicht oder seine Säfte klar sind, etwa 1 Stunde 50 Minuten. Vom Grill nehmen und das Huhn vor dem Servieren ca. 5 Minuten ruhen lassen.