Anonim

Zutaten

8 Esslöffel ungesalzene Butter

4 Esslöffel Allzweckmehl

2 Tassen Milch

8 Unzen scharfer weißer Cheddar-Käse, gerieben

1 Tasse Sahne

Salz und Cayennepfeffer

1/4 Tasse zersplitterte rekonstituierte sonnengetrocknete Tomaten

3/4 Pfund Penne, al dente kochen, abtropfen lassen und abkühlen lassen

1/3 Tasse frische Semmelbrösel

Richtungen

  1. Ofen auf 350 Grad vorheizen. In der Zwischenzeit 4 Esslöffel Butter in einem nicht reaktiven Topf schmelzen. Wenn Sie Mehl sprudeln, schlagen Sie es ein paar Minuten lang unter gelegentlichem Rühren ein. Milch langsam unterrühren und zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und köcheln Sie, wobei Sie gelegentlich 3 bis 4 Minuten lang verquirlen. Die Pfanne vom Herd nehmen und den geriebenen Käse unterrühren. Kräftig umrühren, bis der Käse geschmolzen ist. Dann die Sahne unterrühren, um die Textur anzupassen, und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. In einer Rührschüssel die Sauce mit sonnengetrockneten Tomaten und abgetropften Makkaroni vermischen und die Gewürze anpassen. Übertragen Sie die Mischung in eine 13 x 9-Zoll-Backform und verteilen Sie sie gleichmäßig. Brotkrumen darüber streuen und mit den restlichen 4 Esslöffeln Butter bestreuen. Backen Sie bis heiß und sprudelnd, ungefähr 30 Minuten. 5 Minuten vor dem Servieren stehen lassen.