Anonim

Zutaten

3 Liter warmes Wasser

8 Frühlingsrollenwickel

Acht 5-Unzen-Lachsfilets

1/2 Tasse Olivenöl

2 Teelöffel Salz

1/8 Teelöffel weißer Pfeffer

1/4 Tasse geklärte Butter

1 Tasse Soba-Nudeln und Gurkensalat, Rezept folgt

2 Tassen würziger Orangen-Beurre-Blanc

Soba-Nudeln und Gurkensalat:

1 Pfund Soba-Nudeln

2 große Gurken, geschält, halbiert, entkernt, 1/16-Zoll geschnitten, gesalzen und gepresst

1 Tasse japanische Vinaigrette, Rezept folgt

1 Esslöffel Dashi

1 Esslöffel Sesam

Japanische Vinaigrette:

1/2 Tasse weißer Essig

1/4 Tasse Mirin

8 Teelöffel Reisessig

1/2 Teelöffel Sojasauce

1 Teelöffel Sesamöl

2 Esslöffel Zucker

Richtungen

  1. Gießen Sie das warme Wasser in eine mittelgroße Rührschüssel. Legen Sie die Frühlingsrollenwickel ins Wasser und drücken Sie sie nach unten, bis sie vollständig eingetaucht sind. Wenn die Wraps weich sind, aus dem Wasser nehmen und mit den Fingerspitzen leicht mit Olivenöl tupfen. Legen Sie das Lachsfilet in die Mitte der Verpackung und würzen Sie es mit einer Prise Salz und Pfeffer. Falten Sie die linke und rechte Seite der Verpackung über den Fisch. Dann falten Sie die Ober- und Unterseite. Umdrehen und mit mehr Olivenöl tupfen. Wiederholen Sie den Vorgang, bis alle abgeschlossen sind.
  2. Erhitzen Sie die geklärte Butter mit einer ofenfesten Antihaftpfanne. Legen Sie die Lachsfilets mit der Naht nach unten in die Pfanne, bräunen Sie eine Seite leicht an, drehen Sie sie um und lassen Sie sie ca. 10 Minuten in einem 400-Grad-Ofen fertig werden. Mit den Sobanudeln und dem Gurkensalat überziehen und den Lachs mit dem Beurre Blanc belegen. Mit eingelegtem Ingwer garnieren

Soba-Nudeln und Gurkensalat:

  1. Kochen Sie die Soba-Nudeln gemäß den Anweisungen auf der Packung in kochendem Salzwasser 6 bis 8 Minuten lang al dente. Spülen und kalt stellen. Fügen Sie die Gurken, die japanische Vinaigrette und das Dashi zu den Nudeln hinzu und werfen Sie sie vorsichtig zusammen. Mit gerösteten Sesamkörnern garnieren.

Japanische Vinaigrette:

  1. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und verquirlen, bis alles gut vermischt ist. Prozess, bis die Mischung grob strukturiert und nicht vollständig glatt ist.