Anonim

Zutaten

4 (3/4-Zoll dicke) Lachssteaks, ohne Knochen und sicher mit Metzgerschnur gebunden

Erlenbretter (grün oder 24 Stunden in Wasser eingeweicht)

1 Bund frischer Babydill

8 Unzen Frischkäse

1 Zitrone, geschält und in Keile geschnitten

Ich kneife Paprika

Salz

Frischer gerissener schwarzer Pfeffer

Frische Kräuter zum Garnieren

Image

Richtungen

  1. Grill zu hoch vorheizen.
  2. Legen Sie gebundene Lachssteaks auf die Erlenbretter. Schneiden Sie 1 1/2-Zoll-Loch in die Mitte der gebundenen Steaks. Frischen Dill fein hacken und mit Frischkäse mischen. Die Mischung in die Mitte der Steaks geben. Mit Zitronenschale, Paprika, Salz und gerissenem schwarzem Pfeffer würzen. Legen Sie die Bretter auf den Grill, bis sie zu rauchen beginnen, reduzieren Sie die Hitze auf einen mittleren Wert und decken Sie den Grill ab. 15 bis 20 Minuten lang langsam kochen lassen oder bis der Fisch leicht abblättert. Nicht zu lange kochen. Mit Zitronenschnitzen und frischen Kräutern garnieren.