Anonim

Zutaten

Püree:

2 (1 Pfund) Selleriewurzeln, geschält und in 1-Zoll-Würfel geschnitten

1/2 kleine Zwiebel, gehackt (ca. 1/2 Tasse)

2 Golden Delicious Äpfel, geschält, entkernt und in große Stücke geschnitten

3 Salbeiblätter

2 1/2 Tassen natriumarme Hühnerbrühe

1/4 Teelöffel Salz

Schweinefleisch:

1 (1 Pfund Schweinelende, von sichtbarem Fett befreit

1 Esslöffel Zucker

1 Teelöffel Selleriesamen

1/4 Teelöffel getrockneter Salbei

1/4 Teelöffel Salz

1/8 Teelöffel Pfeffer

Soße:

2 Teelöffel Rapsöl

2 Schalotten, gehackt (ca. 1/4 Tasse)

1/2 Tasse Apfelwein

3 Esslöffel Hühnerbrühe

1 Esslöffel Apfelessig

1/4 Teelöffel Salz

Image

Richtungen

  1. Püree machen:
  2. Selleriewurzel, Zwiebel, Apfel, Salbei und Hühnerbrühe in einem 4-Liter-Topf vermischen. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen, bis die Selleriewurzel weich ist. Salbeiblätter entfernen und Brühe abtropfen lassen, dabei Flüssigkeit aufbewahren. Geben Sie die gekochte Mischung mit Salz in eine Küchenmaschine und geben Sie eine halbe Tasse reservierte Flüssigkeit und dann mehr Flüssigkeit in den Esslöffel, um die gewünschte Konsistenz zu erzielen. 30 Sekunden pürieren, bis alles glatt ist. Reserve (Mischung bleibt in der Schüssel der Küchenmaschine etwa 30 Minuten lang warm).
  3. Schweinefleisch machen: Broiler vorheizen. Die Schweinelende mit Papiertüchern trocken tupfen. Kombinieren Sie Zucker, Selleriesamen, Salbei, Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel. Reiben Sie die Gewürzmischung über die gesamte Schweinelende. Auf ein Grillblech legen und ca. 7 bis 8 Minuten pro Seite braten, bis das Fleisch gekocht ist, aber in der Mitte noch rosa ist. Entfernen Sie und lassen Sie 5 Minuten ruhen, dann schneiden Sie in 1/4-Zoll-Scheiben.
  4. Soße machen:
  5. Öl in einer mittelgroßen Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, Schalotten unter häufigem Rühren anbraten, bis sie weich und durchscheinend, aber nicht bräunen, ca. 5 Minuten. Fügen Sie Apfelwein hinzu und kochen Sie, bis alle bis auf 2 Esslöffel des Apfels weggekocht sind und die Schalotten mit reduziertem Apfelwein glasiert sind, ca. 4-5 Minuten. Fügen Sie Hühnerbrühe, Essig und Salz hinzu und kochen Sie weitere 2 Minuten. Zum Servieren 1 Tasse Püree auf einen Teller geben. Top mit 4 Scheiben Schweinefleisch und 1 1/2 Esslöffel Cidre Sauce.