Anonim

Zutaten

Für den Fleischbällchen-Mix:

5 Pfund Rinderhackfleisch

5 Eier, geschlagen

4 Tassen Semmelbrösel

1 Esslöffel Salz

1 Esslöffel gemahlener schwarzer Pfeffer

1 Esslöffel Knoblauch

1/4 Tasse gehackte Petersilienblätter

1/2 Pfund geriebener Romano-Käse

Für die Fleischsauce:

1 1/2 Pfund Rinderhackfleisch

Je 1 Tasse Karotten, Sellerie und Zwiebel, grob in der Küchenmaschine gehackt

1 Gallone gemahlene Birnentomaten

1/2 Esslöffel Salz

1/2 Esslöffel gemahlener schwarzer Pfeffer

1/2 Esslöffel gehackter Knoblauch

1/2 Esslöffel Fenchelsamen

2 Lorbeerblätter

1/2 Esslöffel gehackte Basilikumblätter

Für Tante Angies Lasagne:

1 Pfund gekochte Lasagne-Nudeln (ca. 10 Stück)

4 Pfund Frikadellenmischung

2 Pfund Ricotta-Käse

2 Pfund Mozzarella

1/2 Tasse Romano-Käse

32 Unzen Fleischsauce

Image

Richtungen

  1. Für die Fleischbällchenmischung: Ofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. In einer Rührschüssel alle Zutaten vermischen. Rollen Sie die Fleischbällchen in die gewünschte Größe und backen Sie sie im vorgeheizten Ofen etwa 15 Minuten lang oder bis sie goldbraun sind. Für die Lasagne, anstatt in die gewünschte Größe zu rollen, die Mischung gleichmäßig auf einer Blechpfanne verteilen und backen. Brechen Sie das Fleisch für Lasagne.
  3. Für die Fleischsauce: In einem Suppentopf (oder einem großen Kochgefäß) das Rinderhackfleisch anbraten. Fügen Sie die Sellerie / Karotten / Zwiebel-Mischung hinzu und kochen Sie sie etwa 2 Minuten lang. Fügen Sie die Tomaten und die Gewürze hinzu. 2 Stunden köcheln lassen.
  4. Für Tante Angies Lasagne: Mit einer halben Hotelpfanne oder einer mittelgroßen bis großen Auflaufform den Boden mit einer dünnen Schicht Fleischsauce bestreichen. Legen Sie 4 Stück Lasagne so aus, dass sie an der Seite der Pfanne hochgehen und zusätzlich 3 bis 4 Zoll über dem Rand hängen. Machen Sie dasselbe in der anderen Richtung der Pfanne mit Nudelstücken. Fügen Sie eine weitere Schicht Fleischsauce hinzu, gefolgt von der Hälfte der Fleischbällchenmischung. Dann das Fleisch mit 1 Pfund Ricotta, 1 Pfund Mozzarella und 1/4 Tasse Romano belegen. Fügen Sie eine Schicht Nudeln hinzu und wiederholen Sie den Vorgang, um 2 Schichten zu erhalten. Die restlichen Nudeln unterheben. Mit Fleischsauce belegen und in den vorgeheizten Ofen stellen und backen, bis die richtige Serviertemperatur erreicht ist oder die Oberseite goldbraun ist.