Anonim

Zutaten

8 Tassen Wasser

1 Teelöffel Salz

2 Tassen Polenta / gelbes Maismehl

1/3 Tasse Sahne

2 Esslöffel Butter, erweicht

1 Tasse geriebener Parmesan

Frischer gerissener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Olivenöl

Richtungen

  1. Wasser und Salz in einem großen Topf zum Kochen bringen. Das Maismehl nach und nach in einem langsamen, gleichmäßigen Strom unterrühren. Verringern Sie die Hitze und verquirlen Sie etwa 20 Minuten lang, bis die Polenta dick und glatt ist. Fügen Sie die Sahne und Butter hinzu und rühren Sie weiter, bis sie eingearbeitet sind. Vom Herd nehmen, Parmesan und schwarzen Pfeffer unterheben. Gießen Sie die Polenta in eine gebutterte 9 x 13 Zoll große flache Auflaufform und verteilen Sie sie gleichmäßig mit einem Spatel. Abdecken und einige Stunden kalt stellen. Die Polenta in Quadrate schneiden. Beide Seiten mit Olivenöl bestreichen und auf einen heißen Grill legen. Beidseitig goldbraun grillen.