Anonim

Zutaten

2 Pfund Lachs (Haut auf)

Zitronenschale, Limette und Orange

3 Esslöffel Likör mit Zitrusgeschmack

1 Teelöffel Orangenextrakt

2 Tassen brauner Zucker

2 Tassen koscheres Salz

1/4 Tasse grob gemahlene schwarze Pfefferkörner

Richtungen

  1. Legen Sie den Lachs auf eine mit Plastik bedeckte Blechpfanne (Hautseite nach unten). Die Schale der drei Früchte fein hacken. Streuen Sie die Schale auf den Lachs und drücken Sie ihn vorsichtig ins Fleisch. Gießen Sie den Likör und den Orangenextrakt über den Lachs. In einer separaten Schüssel Salz, braunen Zucker und grob gemahlene Pfefferkörner mischen. Gießen Sie die Mischung über den Lachs und drücken Sie ihn in das Fleisch. Die Beschichtung sollte so dick sein, dass Sie den Lachs darunter nicht sehen können. Mit Plastik umwickeln. Stellen Sie eine zusätzliche Blechpfanne auf den Lachs und beschweren Sie ihn mit etwas Schwerem. Stellen Sie sicher, dass das Gewicht gleichmäßig verteilt ist, und stellen Sie es 24 Stunden lang in den Kühlschrank. Aus dem Kühlschrank nehmen und die aromatische Beschichtung abwischen. Auf die Vorspannung schneiden und servieren.