Anonim

Zutaten

1/4 Tasse natriumarme Sojasauce

1/4 Tasse Honig

1 Esslöffel geriebener frischer Ingwer

1 Teelöffel Knoblauchpulver

1 Teelöffel scharfe Sauce

1 Teelöffel Fischsauce

3 mittelgroße Karotten, in Stücke geschnitten

1 kleine gelbe Zwiebel, geviertelt

1 1/2 Pfund Foster Farms ohne Knochen, ohne Haut Hühnerschenkel

2 Esslöffel Öl

1 Esslöffel Maisstärke

1 Esslöffel kaltes Wasser

1 Kopf Boston Salat, getrennt in Blätter (oder ähnlich breiter, zarter Salat)

Image

Richtungen

  1. In einer kleinen Schüssel oder einem Glasmessbecher Sojasauce, Honig, Ingwer, Knoblauchpulver, scharfe Sauce und Fischsauce verquirlen. Beiseite legen. Kombinieren Sie in einer Küchenmaschine die Karotten und Zwiebeln. Pulsieren, bis alles fein gehackt ist. Fügen Sie das Huhn hinzu und pulsieren Sie mehrmals, um das Huhn zu hacken. Fügen Sie die Sauce hinzu und pulsieren Sie weiter, bis das Huhn gut gehackt, aber nicht gemahlen ist. Die Stücke sollten ungefähr 1/4 Zoll bis 1/2 Zoll sein. In einer großen Pfanne über mittlerer Höhe das Öl erhitzen. Fügen Sie das Huhn hinzu und kochen Sie es unter häufigem Rühren und Aufbrechen von Klumpen, bis es durchgekocht ist (ca. 8 Minuten). Rühren Sie in einem kleinen Glas die Maisstärke und das Wasser zusammen und geben Sie sie in die Pfanne. Rühren und weitere 2 Minuten kochen lassen. Übertragen Sie das Huhn auf eine Seite einer Servierplatte. Die Salatblätter auf der anderen Seite anordnen. Die Gäste helfen sich selbst, indem sie das Huhn in einzelne Blätter löffeln und die Blätter wie eine Sandwichverpackung verwenden.