Anonim

Zutaten

Balsamico-Zwiebelsauce:

1/2 Tasse Balsamico-Essig

2 Esslöffel Rapsöl

2 große spanische Zwiebeln, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 Teelöffel Ancho Chilipulver

1/2 Teelöffel gemahlener Zimt

1/4 Tasse Ketchup

1 Teelöffel scharfe Sauce

Gegrillte Kirschtomaten mit Basilikum:

1 Pint Kirschtomaten, entkernt

1 Esslöffel Rapsöl

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

2 Esslöffel natives Olivenöl extra

2 Esslöffel gehacktes frisches Basilikum

Gegrillte Wurst:

4 heiße italienische Wurst Links

4 süße italienische Wurst Links

1 Laib Grießbrot, in dicke Scheiben geschnitten

Richtungen

  1. Für die Zwiebeln: Essig, Öl, Zwiebeln sowie etwas Salz und Pfeffer bei mittlerer Hitze in eine mittelgroße Pfanne geben. Unter häufigem Rühren ca. 15 Minuten kochen, bis die Zwiebeln sehr weich und suppig sind.
  2. Chilipulver und Zimt einrühren und 1 Minute kochen lassen. Fügen Sie den Ketchup, 1/2 Tasse Wasser, die scharfe Sauce, 1/2 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel schwarzen Pfeffer hinzu und bringen Sie es zum Kochen. Unter gelegentlichem Rühren etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis es eingedickt ist. In eine Schüssel geben und vor dem Servieren auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
  3. Für die Tomaten: Heizen Sie den Grill für hohe direkte und indirekte Hitze. Die Tomaten in eine Schüssel geben und mit dem Rapsöl und etwas Salz und Pfeffer vermengen. In einen Grillkorb geben und bei direkter Hitze grillen, dabei gelegentlich umrühren, bis alles leicht verkohlt und weich ist, ca. 5 Minuten. In eine Schüssel geben, mit Olivenöl beträufeln und mit einer Gabel leicht zerdrücken. Mit dem Basilikum vermengen und beiseite stellen.
  4. Für die Wurst: Die Würste über die direkte Hitze stellen und kochen, bis sie von allen Seiten leicht verkohlt sind, ca. 2 Minuten pro Seite. Auf indirekte Hitze stellen, abdecken und ca. 10 Minuten kochen, bis alles durchgegart ist.
  5. Übertragen Sie die Wurst auf ein Schneidebrett. Grillen Sie das Brot bei direkter Hitze etwa 15 Sekunden lang, bis es leicht verkohlt ist, und geben Sie es dann auf eine Platte.
  6. Schneiden Sie die Würste etwa 1 cm dick. Belegen Sie jede Scheibe Brot mit einigen der gegrillten Tomaten, ein paar Scheiben Wurst und einem Schuss Zwiebelsauce. Sofort servieren.