Anonim

Zutaten

4 Pfund Hühnerknochen, gehackt

3 große spanische Zwiebeln, geviertelt (Haut übrig)

1/2 Kopf Sellerie, grob gehackt

2 große Karotten, grob gehackt

3 Esslöffel Olivenöl

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

2 Lorbeerblätter

1/4 Tasse ganze Pfefferkörner

Kleiner Bund flache Petersilie, nur Stängel

6 Zweige frischer Thymian

Image

Richtungen

  1. Ofen vorheizen auf 450 Grad F.
  2. Kombinieren Sie Hühnerknochen, Zwiebeln, Sellerie und Karotten in einer großen Bratpfanne; Mit Öl vermengen und leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Braten Sie ca. 30 bis 40 Minuten, bis die Knochen und das Gemüse goldbraun sind.
  3. Übertragen Sie die Knochen und das Gemüse in einen großen Suppentopf, fügen Sie 12 Tassen kaltes Wasser und die restlichen Zutaten hinzu und bringen Sie es bei starker Hitze zum Kochen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel und köcheln Sie 4 Stunden lang, wobei Sie den Schaum, der nach oben steigt, alle 20 Minuten mit einer Kelle abschöpfen. Vom Herd nehmen und durch ein Sieb in einen sauberen Topf abseihen. Bei starker Hitze wieder auf den Herd stellen und halbieren. Sofort verwenden oder auf Raumtemperatur abkühlen lassen, abdecken und bis zur Verwendung kühlen oder einfrieren.