Logo fooddiscoverybox.com
Gebratenes Porterhouse mit triefendem Maitre d 'Butter Rezept | Alex Guarnaschelli

Gebratenes Porterhouse mit triefendem Maitre d 'Butter Rezept | Alex Guarnaschelli

Video: Рецепт Шведского Глёга/Swedish Glögg Recipe (August 2020).

Anonim

Zutaten

2 Esslöffel ungesalzene Butter plus 8 zusätzliche Esslöffel, erweicht

1 Tasse gehackte Schalotten

Grobes Meersalz

2 Teelöffel grüne Pfefferkörner

2 Teelöffel Dijon-Senf

1/2 Teelöffel Zitronensaft plus ein paar Zitronenschale "ein paar Roste"

2 Esslöffel Worcestershire-Sauce

Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

2 Esslöffel frisch gehackte Petersilienblätter

2 Porterhouse-Steak, ungefähr 2 1/2 Pfund und ungefähr 2 1/2 Zoll dick

Image

Richtungen

  1. Butter zubereiten: In einer mittelgroßen Bratpfanne 2 Esslöffel Butter bei mittlerer Hitze erhitzen und die Schalotten hinzufügen. Mit Salz abschmecken und 3 bis 5 Minuten kochen, bis sie durchscheinend sind. Übertragen Sie die Schalotten in eine mittelgroße Schüssel. Fügen Sie die grünen Pfefferkörner, Senf, Zitronensaft, Zitronenschale und Worcestershire-Sauce hinzu. Zum Mischen verquirlen, damit alle Aromen miteinander verschmelzen. Verwenden Sie eine Gabel, um die anderen 8 Esslöffel Butter zu mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Petersilie unterrühren.
  2. Rollen Sie die Butter in Plastikfolie oder Pergamentpfeffer in einen Zylinder (wie Keksteig) und kühlen Sie sie bis zur Verwendung.
  3. Kochen Sie das Steak: Erhitzen Sie eine gusseiserne Pfanne, die groß genug ist, um das Steak zu halten, bis es sichtbar zu rauchen beginnt. Verwenden Sie ein Küchentuch, um überschüssige Feuchtigkeit von beiden Seiten des Steaks zu "tupfen" und würzen Sie mit Salz und Pfeffer. Stellen Sie die Hitze unter der Pfanne ab und legen Sie das Steak mit einer Zange direkt in die Pfanne. Erhöhen Sie die Hitze hoch und bräunen Sie auf der ersten Seite 3 bis 5 Minuten. Widerstehen Sie der Versuchung, es beim Kochen zu bewegen. Verringern Sie die Hitze und kochen Sie weitere 8 bis 10 Minuten. Drehen Sie es auf die zweite Seite und bräunen Sie es 3 bis 5 Minuten lang. Verringern Sie die Hitze und kochen Sie weitere 8 bis 10 Minuten. Drehen Sie das Steak am Rand mit der fetten "Kappe" und bräunen Sie diese für 3 bis 5 Minuten. Verringern Sie die Hitze und lassen Sie das Steak auf jeder Seite weitere 3 bis 5 Minuten kochen. Den Maitre d 'Butter in 1/2-Zoll-Runden schneiden und beiseite stellen.
  4. Testen auf Branntwein: Der einfachste Weg, auf Branntwein zu prüfen, besteht darin, einen kleinen Einschnitt durch den Mittelknochen im dicksten Teil des Steaks zu machen. Es sollte etwas weniger gekocht sein, als Sie möchten, um das Kochen zu "übertragen" und den letzten Schliff zu geben, wenn Sie das Steak unter den Grill laufen lassen. In seltenen Fällen sollte das Kochen eines 2 1/2-Zoll-Porterhouse-Steaks etwa 30 bis 35 Minuten dauern. Fügen Sie ungefähr 4 Minuten für mittel-selten und 4 zusätzliche für mittel hinzu. Bei Verwendung eines sofort ablesbaren Thermometers werden seltene Werte zwischen 125 und 130 ° F registriert. Bei mittel-seltenen Temperaturen 130 bis 135 ° F und bei mittleren Werten zwischen 135 und 140 ° F.
  5. Nehmen Sie das Steak aus der Pfanne auf ein Schneidebrett und lassen Sie es 10 Minuten ruhen. In Scheiben schneiden und das Ganze auf eine hitzebeständige Platte geben, wobei das Fleisch immer noch um jede Seite des Mittelknochens angeordnet ist. Das Steak mit einer einzigen Schicht der Butterscheiben belegen und unter den Grill legen, bis die Butter weich ist (ca. 30 bis 45 Sekunden). Sofort servieren.