Anonim

Zutaten

1 Esslöffel Salz

2 Tassen 2-Zoll-Stücke Blumenkohl

2 Karotten, diagonal geschnitten

1 rostrote Kartoffel, geschält und in halbe Monde geschnitten

4 Jalapenos, entkernt, entdarmt und in Streifen geschnitten

1 Tasse Olivenöl

2 Knoblauchzehen, halbiert

1/2 Tasse weißer destillierter Essig

2 Lorbeerblätter

2 Teelöffel grobes Meersalz

1 Teelöffel getrockneter Oregano

12 ganze Pfefferkörner

1/2 rote Zwiebel, in halbe Monde schneiden

Image

Richtungen

  1. In einem schweren Topf 10 Tassen Wasser und Salz zum Kochen bringen. Den Blumenkohl dazugeben und 3 Minuten kochen lassen, dann aus dem Topf nehmen und aufbewahren. Fügen Sie die Karotten hinzu und kochen Sie sie 3 Minuten lang. Nehmen Sie sie dann aus dem Topf und reservieren Sie sie. Fügen Sie die Kartoffeln hinzu und kochen Sie sie 5 Minuten lang. Nehmen Sie sie dann aus dem Topf und reservieren Sie sie. Fügen Sie die Jalapenos hinzu und kochen Sie sie 2 Minuten lang. Nehmen Sie sie dann aus dem Topf und reservieren Sie sie.
  2. In einer großen, schweren Bratpfanne das Olivenöl bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie ihn ca. 4 Minuten lang, bis er duftet. Den Knoblauch aus dem Öl nehmen und wegwerfen. Den Essig und die Lorbeerblätter zum Öl geben. Fügen Sie das Meersalz, Oregano, Pfefferkörner und Zwiebeln hinzu. 3 Minuten kochen lassen. Werfen Sie die Zwiebelmischung mit dem reservierten Gemüse in eine 13 x 9 Zoll große Auflaufform. Das Gemüse abkühlen lassen, mit Plastikfolie abdecken und bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.