Anonim

Zutaten

10 reife Roma-Tomaten, geviertelt

8 Serrano-Chilis, ganz links, Stängel entfernt

5 Knoblauchzehen, geschält

1 weiße Zwiebel, geschält und geviertelt

4 Esslöffel Öl

Salz

Hühnerbasis zum Würzen

6 Unzen Tomatenpüree

8 Unzen gekochtes und zerkleinertes Huhn

3 Unzen gehackter frischer Koriander plus Korianderzweige zum Servieren

6 Unzen Tortilla Chips, Streifen oder Quadrate sind am besten

6 Unzen saure Sahne

1 Zwiebel, in Ringe geschnitten

12 Unzen zerbröckelter Queso-Fresko-Käse oder Panela-Käse

Guacamole zum Servieren zubereitet

Zubereitete gekühlte schwarze Bohnen zum Servieren

Zubereitete Pico de Gallo Salsa zum Servieren

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Tomaten, Chilischoten, Knoblauch und Zwiebeln grillen, bis sie eine leicht geschwärzte Haut haben. Nicht verbrennen!
  2. 6 Tassen Wasser mit dem geschwärzten Gemüse zum Kochen bringen, bis es durchgegart und innen weich ist.
  3. Gießen Sie das Gemüse mit heißem Wasser und etwas kaltem Wasser in eine Küchenmaschine und verarbeiten Sie es. Mischen Sie nicht zu viel, Sie möchten, dass die Mischung klobig ist.
  4. In einem großen Topf das Öl bis zum Rauchen erhitzen. Dann (vorsichtig!) Eine kleine Menge der Saucenmischung hinzufügen und 1 Minute abbrennen lassen (dies ist für einen schönen Rauchgeschmack). Dann langsam den Rest der Mischung hinzufügen und mit Salz und etwas Hühnerbasis würzen.
  5. Fügen Sie das Tomatenpüree für Farbe hinzu, und mischen Sie gut. Fügen Sie das zerkleinerte Huhn hinzu und kochen Sie es, bis es durchgeheizt ist. Den Koriander hinzufügen. Fügen Sie die Chips hinzu und servieren Sie sie sofort auf 4 Tellern. Belegen Sie jeden Teller mit etwas saurer Sahne, geschnittenen Zwiebeln, Queso-Fresko und einem Zweig Koriander.
  6. Mit Guacamole, gekühlten schwarzen Bohnen und Pico de Gallo dazu servieren.