Anonim

Zutaten

3 Esslöffel Rapsöl

1 rote Zwiebel, gehackt

1 Jalapeno, entkernt, gehackt

1 grüner Paprika, gehackt

1 rote Paprika, gehackt

2 Esslöffel Knoblauch, gehackt

1 Tasse Roma-Tomaten, gewürfelt

3/4 Pfund Rinderhackfleisch oder Pute

2 Tassen Langkornreis

8 Unzen Kidneybohnen

2 Tassen Hühnerbrühe

1 1/2 Tassen Wasser

1 Teelöffel Paprika

1 Esslöffel Chilipulver

1 Esslöffel Salz

1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

3 Esslöffel Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten, zum Garnieren

Image

Richtungen

  1. In einem mittelgroßen Suppentopf bei mittlerer Hitze Öl, Zwiebeln und Paprika hinzufügen und glasig dünsten. Fügen Sie den Knoblauch, die Tomaten und das Rinderhackfleisch hinzu. Kochen, bis das Fleisch braun ist.
  2. Reis in die Mischung geben und bei schwacher Hitze 3 Minuten kochen lassen, dabei Reis mit den Ölen aus der Pfanne bestreichen. Fügen Sie Bohnen, Hühnerbrühe, Wasser und Gewürze hinzu, bringen Sie sie zum Kochen, decken Sie sie ab und kochen Sie sie 20 Minuten lang auf niedriger Stufe.
  3. Mit Gabel flusen und mit Frühlingszwiebeln garnieren.